Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Für alle, die ein Ding drehen wollen

Barth erleichtert mit neuem Hubtisch das Wenden von Werkstücken
Für alle, die ein Ding drehen wollen

Ergonomische Hubtische für eine Vielzahl an Branchen zählen zur Kernkompetenz des bayerischen Maschinenbauers Barth. In die kontinuierliche Entwicklung fließen jahrzehntelange Erfahrungen aus Handwerksbetrieben mit ein. Neu auf dem Markt ist der Wendolift RL, eine Weiterentwicklung des Hubtisches H 1000 Accudrive. Er ist für den Einsatz als Hub- und Montagetisch geeignet, erlaubt eine variable Arbeitshöhe von 500 bis 1150 mm und verfügt über eine hochwertige Multiplexleiste mit Teppichauflage zum Schutz der Oberfläche. Vor allem aber soll der Wendolift RL wertvolle Arbeitszeit sparen, weil beim Anheben und Wenden von Werkstücken bis zu einem Gewicht von 140 kg und 130 cm Breite der Einsatz von Hilfspersonen nicht mehr erforderlich ist. Mit wenigen Handgriffen und ohne Kraftanstrengung bewegt ein einzelner Mitarbeiter das Werkstück mithilfe der Arbeitstische von Barth an den nächsten Arbeitsort oder in die Position, die für den nächsten Arbeitsschritt optimal ist.

Das Grundgerät mit dreiteiliger Arbeitsplatte ist mit Wendevorrichtung, pneumatisch aktivierbaren Röllchenleisten, ausziehbarer Werkstücksicherung, robuster Hydraulik mit Akku-Antriebsaggregat (inkl. Ladegerät) und solider Fernbedienung bereits umfangreich ausgestattet.

Die pneumatisch aktivierbaren Röllchenleisten machen den Tisch komfortabel und effizient. Das erleichtert nicht nur das Beschicken über zuführende Rollenbahnen, sondern auch das Positionieren schwerer Werkstücke auf dem Tisch durch eine einzelne Arbeitskraft. Die Röllchenleisten sind quer zu den klappbaren Flügeln angeordnet und können über ein Pneumatikventil an der Steuereinheit aktiviert werden. Optional werden die Leisten auch in Längsrichtung angeboten, um die Werkstücke in zwei Richtungen bewegen zu können. (cg)

Barth GmbH

83342 Tacherting

www.barth-maschinenbau.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de