Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Ganz neue Basis

Weinig erweitert CNC-Modellreihe Conturex
Ganz neue Basis

Unterhalb der bisherigen Einstiegsmaschine, der Conturex Compact, platziert Weinig sein neues Fenstercenter Conturex Artis, um Handwerkern entscheidende Wettbewerbsvorteile zu sichern.

Die leistungsstarke neue Basislösung Conturex Artis soll dazu beitragen, die Wettbewerbsfähigkeit der Handwerksbetriebe in einem sich rasant verändernden Umfeld zu erhalten und zu verbessern. Mit einer Kapazität ab sieben Fenstereinheiten pro Schicht ist die Maschine unterhalb der bisherigen Einstiegsmaschine Conturex Compact angesiedelt. Technisch besitzt die Artis alle Features, die den gegenwärtigen Erfolg der CNC-Modellreihe ausmachen. Darüber hinaus soll die Maschine dem Anwender grenzenlose Optionen in puncto Fenstersysteme eröffnen.

Die Conturex Artis verfügt über eine Hauptspindel mit 4-Achs-Technik, kann aber auf Wunsch auch mit einer zusätzlichen Universalspindel ausgestattet werden. Im Standard ist die Maschine für Längen von 175 bis 3500 mm ausgelegt und kann bei Bedarf Werkstücke bis zu 4500 mm bearbeiten. Ein Werkzeugmagazin mit einer Dornlänge von 290 mm und ein 50-fach-Tellerwechsler bieten ausreichend Kapazität für eine äußerst flexible und wirtschaftliche Auftragsabwicklung. Herausragendes Merkmal der Artis ist der Zangentisch „PowerGrip RePos easy“. Das zum Patent angemeldete Umspannverfahren ermöglicht die variable Teilespannung sowie das automatische Verschieben der Werkstücke in der Maschine. (cg)

www.weinig.com


Mehr zum Thema Vernetzte Werkstatt
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de