1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Intelligent lagern und beschicken

Biesse automatisiert das Plattenaufteilen
Intelligent lagern und beschicken

Intelligent lagern und beschicken
Nesting trifft Automatisierung: Nesting-Bearbeitungszentrum Rover A FT in Kombination mit dem Lagersystem Winstore K3. Foto: Biesse
Biesse bietet mit Winstore 3D K3 eine interessante Lösung für kleine und mittlere Betriebe, um die Material- und Lagerverwaltung fürs Plattenaufteilen zu automatisieren. Dabei kann es sich um eine Nestingzelle oder Plattenaufteilsäge handeln. Winstore 3D K3 zeichnet sich durch geringen Platzbedarf aus und wurde entwickelt, um die Produktivität von Zuschnittzellen zu optimieren, die ansonsten einen Bediener und mechanische Hilfsmittel für die Plattenzuführung benötigen würden. Das System ist voll in die Steuerung der Master-Maschine integriert und wird von dieser mit angesteuert. Dabei ist nur ein Bediener für die Gesamtüberwachung des Prozesses erforderlich.

Das Plattenmaterial wird exakt dann bereitgestellt, wenn es benötigt wird. Das Wechseln von verschiedenen Plattenstapeln entfällt. Daraus resultiert eine höhere Produktivität der Fertigungszelle, die fortlaufend beschickt wird. Durch den Einsatz des Plattenlagers wird die manuelle Plattenzuführung durch den Bediener automatisiert. Die Gefahr, dass Platten beschädigt werden, ist also äußerst gering.
Zudem gibt es im Prozess keine Wartezeiten mehr, die durch das manuelle Zuführen der Platten und die damit verbundene Notwendigkeit entstehen, die Maschine anzuhalten. Winstore 3D K3 sorgt zudem selbstständig für eine optimierte, platzsparende Einlagerung des Plattenmaterials.
Die Lösung ist in verschiedenen Größen erhältlich und lässt sich entsprechend dem zu bearbeitenden Plattentyp und dem verfügbaren Raum für das Plattenlager individuell konfigurieren.
Winstore 3D K3 ist mit einem Drehsystem für die Plattenentnahme ausgestattet, wodurch die Stapel so angeordnet werden, dass der für das Plattenlager vorgesehene Bereich maximal ausgenutzt wird. Der automatisch ausziehbare Saugerrahmen ermöglicht eine optimierte Positionierung der Sauger – je nach Länge der zu bewegenden Platte. Die automatische Erkennung der Plattenabmessungen ermöglicht eine perfekte Ausrichtung der Platten im Stapel.
Winstore 3D K2 ist die Lösung für mittlere Leistungsanforderungen. Es kann bis zu 200 Platten pro Schicht bewegen.
Mit Winstore 3D K1 bietet Biesse auch eine industrielle Lösung für Unternehmen, die große Auftragsvolumina produzieren, und mit der sich bis zu 400 Platten pro Schicht bewegen lassen. (cn)
Biesse Deutschland GmbH
89275 Elchingen
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de