1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Jetzt mit neuem Flächenspritzautomat

Croma Lacke setzt mit Makor auf kompetenten Beratungsservice
Jetzt mit neuem Flächenspritzautomat

Um optimale Ergebnisse in der Möbel- und Holzlackierung zu erzielen, haben bereits viele Fachleute aus Industrie und Handwerk das Surface Competence Center von Croma Lacke in Herrenberg genutzt. Jetzt wird die Ausstattung zum Start einer neuen, engen Zusammenarbeit mit dem italienischen Lackiermaschinen-Hersteller Makor um weitere neue Anlagentechnologien ergänzt.

Für die anwendungsorientierten Live-Präsentationen ist jetzt der neueste Flächenspritzautomat S-One von Makor in umfangreicher Ausstattung zu finden, darunter Glaserkennung, Kleinmengenbehälter, Pistolensätze in luftzerstäubend, Airless und Airmix sowie Kremlin-Pumpen und Applikationstechnik. In Kombination mit dem Makor Fastdry-Trockenkanal und dem Makor Ultradry-UV-Trockner können alle handelsüblichen Lacksysteme von wasserverdünnbaren 1K-, 2K- und UV-Lacken mit diesem Automat appliziert werden. Dies gilt selbstverständlich auch für lösemittelbasierende Systeme.

Im Technikum stehen für die Simulation unterschiedlichster Oberflächen zahlreiche Applikationsmaschinen zur Verfügung. Dazu gehören eine 2-Band-Zylinderschleifmaschine von SCM, Walzenauftragsmaschine mit Glatt- und Rilliwalze, Spachtelmaschine und Floory Öl-Linie mit Vertreibereinheit zum Bürsten und Einpadden sowie ein UV-Trockner von Makor. Ebenso zwei Walzenauftragsmaschinen, wahlweise mit Strukturwalze oder Moosgummiwalzen und Vertreiberbürsten zum Beizen sowie eine Tiefdruckanlage mit zwei Druckwalzen von Bürkle. Diese Ausstattung ermöglicht IVM Chemicals weitestgehend jede Applikationsform für die Holzveredelung real nachzustellen.

Unter Anleitung von technischen Spezialisten können vor Ort die Farb- und Lackkomponenten der Materialsysteme der Marke Croma Lacke auf neuesten Lackiermaschinen getestet werden. Auch ist jede Trocknersituation simulierbar, damit sind komplette Testläufe möglich. Das hat den Vorteil, dass für Anpassungen während der Produktion keine Zeit verloren geht. Ferner steht jedem Interessenten auch das Technikum von Makor in Sinalunga, Italien zur Verfügung. (ra)

IVM Chemicals GmbH

71083 Herrenberg

www.ivmchemicals.de

www.cromalacke.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de