Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Kantenverarbeitung auf nur drei Metern

Kantenanleimautomat Holzkraft Minimax ME 35 tr gewinnt Preis
Kantenverarbeitung auf nur drei Metern

Der Kantenanleimautomat Minimax ME 35 tr von Holzkraft wurde mit dem Xylexpo Innovation Award ausgezeichnet. Die Maschine wurde mit einem neuen Kappaggregat mit Eckenkopieren-Funktion ausgestattet, was eine einfache Weiterverarbeitung der Werkstücke ermöglicht und gleichzeitig viel Zeit spart. Die Ausführung dieses Aggregats sei einzigartig in dieser Leistungsklasse und üblicherweise nur bei höherpreisigen Maschinen zu finden, so die Aussage des Unternehmens.

Die Serie Holzkraft Minimax kam 2015 mit der ME 35 auf den Markt. Sie wurde stetig weiterentwickelt und erfreut sich großer Nachfrage. Für das innovative Kappaggregat mit Eckenrunden-Funktion aus dem Jahr 2015, welches die vordere und hintere Ecke des Werkstücks bearbeitet, gibt es nun einen Nachfolger: ein massives Kombiaggregat mit hoher Verarbeitungsqualität.

Da dieses Aggregat die Gesamtabmessungen der Maschine nicht vergrößert, wird eine erhebliche Kostenreduzierung gegenüber bisherigen Lösungen erzielt. Mit „hochwertiger Kantenverarbeitung auf nur drei Metern“ wirbt das Unternehmen. Leistung und Vielseitigkeit der Maschine werden so gesteigert bei einem gleichzeitig stabilen Preis von rund 20 000 Euro.

Der Vertrieb in Deutschland erfolgt über die Firma Stürmer und die Marke Holzkraft. Stürmer Maschinen wurde 1982 von Kilian Stürmer als Maschinengroßhandel mit Werksvertretungen gegründet. Die Unternehmensgruppe beschäftigt derzeit ca. 280 Mitarbeiter an den Standorten Hallstadt und Pettstadt. (ra)

Stürmer Maschinen GmbH

96103 Hallstadt

www.holzkraft-maschinen.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de