1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Mehr Kraft, längere Laufzeit

Milwaukee zündet neue Leistungsstufe
Mehr Kraft, längere Laufzeit

Mehr Kraft, längere Laufzeit
Der Akku ist vollständig kompatibel mit dem M18-System von Milwaukee. Foto: Milwaukee

Milwaukee stellt den ersten 18-V-Akku mit 12-Ah-Kapazität vor – den M18-HB12. Entsprechend ausgestattete Elektrowerkzeuge können laut eigenen Angaben eine Leistung von über 2 000 W erreichen.

Die weiterentwickelte Elektronik, das Red-Link-Intelligence-System, schützt den Akku bei anspruchsvollen Anwendungen und sichert eine jeweils optimale Leistungsabgabe. Dabei läuft der Akku unter Belastung bis zu 50 % kühler als vergleichbare Akkus.

Groß dimensionierte Leitflächen aus speziellen Metalllegierungen sorgen dafür, dass die entstehende Wärme schnell nach außen transportiert wird.

Auch bei sehr niedrigen Temperaturen von bis zu – 28 °C ist der Akku uneingeschränkt einsatzfähig, verspricht der Hersteller.

Eine elektronisch gesteuerte Überwachung jeder einzelnen Akkuzelle sichert die optimale Auf- sowie Entladung und unterstützt dadurch eine lange Lebensdauer.

Ein stabiler Metallrahmen mit schockresistenten Abstandshaltern nimmt die dreilagig angeordneten Akkuzellen auf und schützt sie vor Vibrationen sowie mechanischen Einwirkungen im harten Baustellenalltag.

Der neue Akku wird vor allem mit Maschinen angeboten, die eine besonders hohe Leistungsabgabe erfordern. Dazu zählen Säbelsäge, Winkelschleifer oder die neue Tischkreissäge, die kürzlich auf der BAU 2019 vorgestellt wurde. Der Akku ist aber auch vollständig kompatibel mit dem M18-System von Milwaukee. Es umfasst akuell 135 Produkte. (lp)

www.milwaukeetool.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de