Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Produktionsabläufe zuverlässig optimiert

Weber liefert Schleifmaschine für Riwag Türen AG
Produktionsabläufe zuverlässig optimiert

Die Riwag Türen AG mit Sitz im Kanton Schwyz ist ein verlässlicher Partner im Bereich Türenherstellung. Ob Außentüren oder Innentüren, Holz-Metall-Türen bis hin zu Brandschutz- und Rauchschutztüren, bei der Riwag gibt es für jede Anforderung die richtige Lösung. Pro Woche werden rund 900 individuelle, maßgeschneiderte Türen produziert. „Jede Tür ist anders. Wir betreiben keine Lagerfertigung, sondern produzieren ganz individuell, je nach Kundenwunsch“, erklärt Remo Albisser, Leiter des Maschinenparks der Firma Riwag.

Änderungen des Marktes fließen kontinuierlich in die Überarbeitung bestehender und die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen mit ein. Dazu gehört auch, die Produktionsprozesse stets zu optimieren. Mit Weber hat Riwag bereits 2018 einen verlässlichen Lieferanten im Bereich der Holzschleifmaschinen gefunden. Die Anforderung war damals, eine vollautomatische Lackierlinie mit integrierter Schleifmaschine für den Roh- und Lackschliff zu errichten. Die problemlose Integration der Maschine in diese Linie und die perfekten Schleifergebnisse waren neben der guten Zusammenarbeit die ausschlaggebenden Punkte für die Entscheidung. Seitdem ist die Weber KSF-5-1600-Maschine fester Bestandteil der Lackierlinie und wird für den Holz- und Lackzwischenschliff bei der Türenherstellung eingesetzt. Auch bei der Auswahl einer weiteren benötigten Schleifmaschine konnte sich die Kronacher Maschinenfabrik Hans Weber erneut durchsetzen. „Uns war wichtig, einen Hersteller aus der Region D/A/CH zu finden. Ausschlaggebender Punkt war nicht nur die positive Erfahrung mit der KSF-5 in der Lackierlinie, sondern auch, dass in diesen Maschinen eine moderne, bedienerfreundliche Steuerung verbaut ist“, erklärt Albisser.

Die neue Weber KSF-4 konnte in die bestehende Fertigungslinie schnell eingebunden werden und wird seitdem für die Rahmen- und Massivholzfertigung eingesetzt. Sie kommt vor allem im Bereich der Türrahmenherstellung bei Kalibrierarbeiten und im Feinschliff zum Einsatz. (cg)

Hans Weber Maschinenfabrik

96317 Kronach

www.hansweber.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de