Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Rund gehobelt

Martin zeigt Dickenhobelmaschine mit neuen Möglichkeiten
Rund gehobelt

Mit der T45 Contour zeigt Martin, dass eine „Dickte“ mehr kann als üblich anfallende Dickenhobelarbeiten. Mit ihr lassen sich auch Profilierarbeiten bis 25 mm Tiefe und 630 mm Breite im Durchlauf erledigen. Sogar Rundstäbe können gefertigt werden.

Die Dickenhobelmaschine T45 Contour von Martin bietet die Möglichkeit des vollflächigen Profilierens. Das bedeutet, dass sich profilierte Sitzflächen, geriffelte Terrassendecks, strukturierte Füllungen, Rundstäbe bis 50 mm Durchmesser und mehr fertigen lassen.

Unter der Haube

Äußerlich ist die Flexibilität kaum erkennbar und selbst „unter der Haube“ muss man wissen, wo man hinsehen muss, um zu erkennen, was in dieser Maschine an Möglichkeiten steckt. Die verbaute Messerwelle kann neben den üblichen vier Tersa-Messeraufnahmen auch rückenverzahnte Profilmesser aufnehmen. Diese handelsüblichen rückenverzahnten Messer kann jeder Schleifdienst problemlos einschleifen. Eine spezielle Einstellhilfe sorgt für ein schnelles und genaues Rüsten der Maschine.

Spezielle Sicherheitseinrichtungen sorgen dafür, dass das Profilieren mit dieser Maschine genauso sicher möglich ist, wie das klassische Hobeln. Wichtig bei der Entwicklung war dem Hersteller, dass die hohe Sicherheit die einfache Bedienbarkeit nicht beeinflusst.

Genau geführt

Mittels Zuführladen werden die Materialien auf exakten Spuren durch die Maschine transportiert. Je nach Profilbreite können so zwei oder sogar drei unterschiedliche Profile mit einer Maschineneinstellung hergestellt werden. Selbst Rundstäbe mit 4 bis 50 mm Durchmesser lassen sich in lediglich zwei Durchläufen fertigen.

Durch das Profilieren auf bis zu 630 mm Breite entstehen dem Anwender eine Vielzahl an Möglichkeiten, die laut Herstellerangaben bisher nicht oder nur mit Mehraufwand an einer Dickenhobelmaschine erstellt werden konnten. Zudem bietet die Maschine auch viele verschiedene neue Optionen für die Kunststoffbearbeitung. (lp)

Otto Martin GmbH & Co. KG

87724 Ottobeuren

www.martin.info

Halle 9, Stand 303

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de