Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Sägt Holz wie Butter

Festool präsentiert neue Tauchsäge TS 60 K
Sägt Holz wie Butter

Die neue Tauchsäge TS 60 K von Festool sägt Holz wie Butter, ist jetzt noch sicherer und so vielfältig wie nie. Dank der KickbackStop-Technologie minimiert die neue Säge die Verletzungsgefahr, schont das Werkstück und macht die Arbeit sicherer. Für noch mehr Anwendungsvielfalt sorgt die höhere Schnitttiefe von 60 mm. Auch Bodenleger werden sich freuen, denn die neue TS 60 K ist koppelbar mit den Kappschienen. Der bürstenlose EC-Tec-Motor der neuesten Generation macht die Tauchsäge robust, leistungsstark und kompakt.

Seit vielen Jahrzehnten ist Festool für seine Handkreissägen bekannt: Anfang der 60iger-Jahre brachte Festool als Weltneuheit die Kombination Handkreissäge mit Führungsschiene auf den Markt – Anfang der 80iger-Jahre die erste Tauchsäge. So setzte der deutsche Hersteller den Maßstab beim Sägen immer wieder mit neuen Modellen weiter nach oben, so auch mit der neuen Tauchsäge TS 60 K.

KickbackStop: Mehr Sicherheit beim Sägen

„Unsere beste Tauchsäge ist jetzt noch sicherer, denn unser einzigartiger KickbackStop schützt damit nicht nur das Werkstück, sondern minimiert sogar die Verletzungsgefahr“, erklärt Anwendungstechniker und Schreinermeister Simon Illing und fährt fort: „Unsere neue TS 60 K ist hochpräzise, sicherer und schafft ausgezeichnete Ergebnisse.“ Der KickbackStop bewirkt, dass das Sägeblatt im Falle eines Rückschlags, ausgelöst durch das Verhaken beim Sägen oder beim Eintauchen in das Werkstück, schneller als ein Wimpernschlag stoppt. Besonders praktisch: Nach dem Auslösen des KickbackStops ist die Säge sofort wieder einsetzbar – ganz ohne Austausch und zusätzliche Kosten.

Vielfalt pur bei zahlreichen Anwendungen

Mit der TS 60 K hat Festool seine vielseitigste Tauchsäge geschaffen, denn mit 60 mm Schnitttiefe und der kompakten Bauweise lassen sich hochwertige Resultate erzielen. Selbst Gehrungsschnitte von 45° bei massiven Platten bis zu 40 mm lassen sich – auch mit der Führungsschiene – sägen. „Im täglichen Einsatz bringt das gesamte Zubehörsystem rund um die TS 60 K seine Vielfalt erst so richtig zur Geltung. Eine Besonderheit ist, dass sich die neue Tauchsäge mit allen Kappschienen kombinieren lässt.“ So gelingen wiederholgenaue, präzise und saubere Kappschnitte „auf Anriss“ spielend leicht. Des Weiteren hat Festool viele Details verbessert, wie zum Beispiel den einfachen Sägeblattwechsel, Splitterschutz, Winkelanschlag, Parallelanschlag, exakte Tiefeneinstellung mit Doppelzeiger und Feineinstellung.

Robust und leistungsstark

Der Festool-Ausdruck „sägt wie durch Butter“ beschreibt das Leistungsspektrum der neuen TS 60 K. Der bürstenlose EC-Tec-Motor der neuesten Generation macht die Säge praktisch wartungsfrei und leistungsstark. Die maximal 6800 Umdrehungen pro Minute sorgen für ideale Zerspanung, mühelosen Vorschub und im Ergebnis für hohe Schnittqualität. Damit ist die neue Tauchsäge robust und in Kombination mit dem umfassenden Sägesystem ausgereift: Sie bewältigt sowohl präzise Schnitte bei Massivholz als auch effiziente Zuschnitte gestapelter Platten und schont die Kräfte des Anwenders.

Leistung ohne Kompromisse

Für einen sorglosen Alltag ist auch die neue TS 60 K selbstverständlich wie alle Werkzeuge des Unternehmens mit einem Service-Paket rundum abgesichert: Reparaturauftrag, Garantiefall, Diebstahlschutz oder Ersatzteilverfügbarkeit.

Die neue Tauchsäge TS 60 K ist ab Oktober 2022 im Fachhandel verfügbar. (sk/Quelle: Festool)

Festool Deutschland GmbH

73240 Wendlingen

www.festool.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de