Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Sicher arbeiten, schnell rüsten

Hokubema stellt Panhans-Schwenk-Fräsmaschine vor
Sicher arbeiten, schnell rüsten

Die Schwenk-Fräsmaschine 245|300 von Panhans verfügt über das Fräsdornschnellwechselsystem HSK-63. Dieses System arbeitet werkzeuglos und pneumatisch, mit automatischer elektromechanischer Spindelarretierung und sorgt laut Herstellerangaben für große Zeitersparnis beim Werkzeugwechsel. Zum Beispiel dauert der Werkzeugwechsel mit vormontiertem Werkzeug auf Dorn HSK 63 F mit automatischem werkzeuglosem HSK-Werkzeug-Wechselsystem (Dorn zu Dorn) nur 23 Sekunden.

Für den Standardmaschinenhersteller hat allerdings nicht nur die Rüstzeit und die Produktivität Priorität, sondern vor allem auch die Arbeitssicherheit. Deswegen bietet Panhans ein durchdachtes Chip-System. Das elektronische Schlüsselsystem zur Maschinenfreischaltung lässt sich an bereits bestehenden Maschinen nachrüsten oder schon mitintegriert bestellen. Dabei ist die Art der Maschinenfreischaltung personalisiert. Es kann jederzeit eine Aussage darüber getroffen werden, welcher Mitarbeiter zu welchem Zeitpunkt eine Maschine freigeschaltet hat. Gerade diese Fähigkeiten der Personalisierung und Dokumentation gewährleisten dem Unternehmen ein sicheres Arbeiten an der Maschine. So ist es zum Beispiel nicht mehr möglich, dass ein Mitarbeiter ohne die jährlich vorgeschriebene Sicherheitsunterweisung an einer Maschine arbeitet. Da jeder Chip (RFID-Schlüssel) über eine bestimmte Berechtigungsstufe verfügt, wird eine unbefugte Bedienung einer Maschine oder Anlage automatisch unterbunden. Somit wird das Arbeiten in der Werkstatt von Schreinern und Tischlern noch sicherer. (lp)

Hokubema Maschinenbau

72505 Krauchenwies

www.panhans.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de