1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Stromversorgung im Systainer

Festool entwickelt neuen Stromverteiler
Stromversorgung im Systainer

Seit Mai bietet Festool eine neue Generation Stromverteiler. Der SYS-PowerHub verbindet die Vorteile einer herkömmlichen Kabeltrommel mit dem bewährten Festool-Systainer-System. Mit einem 10-m-Kabel, vier außen angebrachten 230-V-Steckdosen und einer innenliegenden Steckdose bringt der neue Stromverteiler Unabhängigkeit und Schutz mit System.

Die außen angebrachten 230-V-Steckdosen versorgen schnell und einfach bis zu vier Elektrogeräte gleichzeitig mit Strom. Die innenliegende Steckdose im Systainer ermöglicht die Stromversorgung kleinerer Geräte. So lassen sich beispielsweise Smartphones oder Tablets sicher vor Staub und Schmutz geschützt aufladen.
Für zusätzliche Sicherheit sorgen das spritzwassergeschützte Gehäuse und der integrierte thermische Überlastschutz.
Sobald der Stromverteiler am Stromnetz angeschlossen ist, signalisiert eine rote LED-Leuchte an der Vorderseite die Einsatzbereitschaft. Das 10 m lange Kabel ermöglicht Flexibilität und Mobilität bei der Stromverteilung wie eine Kabeltrommel. Zum Transport und zur Aufbewahrung lässt es sich sauber im Innenraum des Systainers verstauen. Benötigte Kleinteile oder zusätzliche Akkupacks finden dort ebenfalls Platz.
Der SYS-PowerHub kann für den Weg von und zur Baustelle einfach mit SYS-Roll oder SYS-Cart kombiniert werden. (ra)
Festool GmbH
73240 Wendlingen
Die neue Generation Stromverteiler
Der neue Stromverteiler SYS-PowerHub von Festool
Um die Arbeitsplatzgestaltung im Handwerk noch weiter zu optimieren, bietet Festool eine neue Generation Stromverteiler. Der neue SYS-PowerHub verbindet die Vorteile einer herkömmlichen Kabeltrommel mit dem bewährten Festool Systainer-System. Mit einem 10 Meter Kabel, vier außen angebrachten 230 V-Steckdosen und einer innenliegenden Steckdose bringt der neue Stromverteiler Unabhängigkeit und Schutz mit System.
Stromversorgung mit System
Zeit ist Geld und wer seinen Arbeitsplatz ideal gestaltet und organisiert, hat mehr Zeit, sich auf die Arbeit selbst zu konzentrieren und die Arbeitsergebnisse zu liefern, die der Auftraggeber erwartet. Zur optimalen und mobilen Arbeitsplatzgestaltung bietet Festool bereits ein umfangreiches Systainer-Sortiment mit vielen Möglichkeiten an. Egal ob in der Werkstatt, auf Montage oder auf der Baustelle – Arbeitsmittel sollten ideal verpackt und leicht zu transportieren sein. Darum erweitert Festool sein Ordnungs- und Transportsystem rund um den Systainer ständig weiter und bietet ab Mai 2016 die neue Generation Stromverteiler – den SYS PowerHub, einen Stromverteiler im Systainer-System. So ist die Stromversorgung im Systainer integriert. Das bedeutet: keine lästige Kabeltrommel, die meist lose am Arbeitsplatz im Weg steht oder lose im Montagefahrzeug herumliegt, sondern mehr Ordnung und Mobilität durch problemloses Stapeln und Transportieren.
Die Vorteile im Detail
Die außenangebrachten 230V-Steckdosen bieten dem Nutzer einen großen Spielraum, denn sie versorgen schnell und einfach gleichzeitig bis zu vier Elektrogeräte mit Strom. Die innenliegende Steckdose im Systainer ermöglicht die Stromversorgung kleinerer Geräte. So lassen sich beispielsweise Smartphones oder Tablets sicher vor Staub und Schmutz aufladen. Für zusätzliche Sicherheit sorgen das spritzwassergeschützte Gehäuse und der integrierte thermische Überlastschutz. Sobald der SYS PowerHub am Stromnetz angeschlossen ist, signalisiert die rote LED-Leuchte an der Vorderseite Einsatzbereitschaft. Ein 10 Meter Kabel ermöglicht Flexibilität und Mobilität bei der Stromverteilung wie eine Kabeltrommel, allerdings lässt sich das Kabel für den Transport und zur Aufbewahrung sauber im Innenraum des Systainers verstauen. Benötigte Kleinteile oder zusätzliche Akkupacks finden ebenfalls im Inneren des Systainers Platz.
Perfekt im System
Festool hat sein Ordnungssystem so entwickelt, dass sich alles individuell auf die Bedürfnisse des Handwerks zusammenstellen lässt und kombinierbar und koppelbar ist. Der neue SYS PowerHub kann für den Weg von und zur Baustelle einfach mit SYS-Roll oder SYS-Cart kombiniert werden. Mit insgesamt zwei Kabelauslässen bietet der SYS PowerHub – auch im geschlossenen Zustand – die Möglichkeit, mit anderen Systainern gekoppelt zu werden – auch wenn er an der Steckdose angeschlossen ist. Durch eine gute Arbeitsplatzorganisation lassen sich Zeit, Handgriffe und Aufwand einsparen. Zudem verschafft der neue Stromverteiler dem Handwerker einen professionellen Auftritt bei seinen Kunden.
Der neue Stromverteiler SYS PowerHub ist ab Mai 2016 im Fachhandel erhältlich. Weitere Informationen dazu auf www.festool.de/systainer
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de