Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Systemrelevant

Leitz stellt Profilwerkzeugsystem Profilcut Q vor
Systemrelevant

Mit dem multifunktionalen Werkzeugsystem Profilcut Q bietet Leitz eine Lösung für sämtliche Anforderungen, die bei der Profilbearbeitung – beispielsweise bei der Fertigung von Fenstern, Türen oder Möbeln – entstehen. Mit mehr Effizienz, Produktivität und Qualität können Werkstoffe aller Art flexibel und nachhaltig bearbeitet werden.

Die auf technisch höchstem Niveau bestehende Werkzeugreihe Profilcut Q, Profilcut Q Premium, Profilcut Q Plus, Profilcut Q Plus Premium und Profilcut Q Diamond eignet sich für die Bearbeitung von Massivholz, Holzwerkstoffen, Kunst- und Verbundstoffen, Leichtmetallen und auch für besonders abrasive Materialien. Sie lässt sich sowohl für Losgröße-1-Produktionen als auch für die Bearbeitung hoher Stückzahlen in der Profilbearbeitung einsetzen. Das Besondere dabei: Alle Modelle können untereinander kombiniert werden, um eine effektive wirtschaftliche Gesamtlösung zu erreichen.

Einwegsystem oder nachschärfbar

Das Profilcut Q-Werkzeugsystem besteht aus Einwegsystemen und nachschärfbaren Konstantsystemen, mit denen wirtschaftlich optimale, auf die Kundenanforderungen maßgeschneiderte Lösungen möglich sind. Standardmäßig sind die Wechselmesser des Werkzeugsystems in Hartmetall mit Marathon-Hochleistungsbeschichtungen ausgeführt, wodurch die Standwege der Werkzeuge signifikant gesteigert und unproduktive Maschinenstillstandszeiten reduziert werden.

Für alle: das Basismodell

Das Basismodell Profilcut Q setzt den Standard in Sachen Schnitt- und Oberflächenqualität. Es eignet sich insbesondere für Holz und Holzwerkstoff verarbeitende Betriebe mit Tischfräsmaschinen, Winkelanlagen, herkömmlichen CNC- und allgemeinen Maschinen. Das Basismodell erreicht Schnittgeschwindigkeiten bis zu 90 m/s.

Fürs Projektgeschäft: das Leistungsfähige

Die Version Profilcut Q Premium ist für Anwendungen, bei denen Leistungsfähigkeit im Vordergrund steht, insbesondere in Holz und Holzwerkstoff verarbeitenden Betrieben mit Stationärtechnik, die vorwiegend im Projektgeschäft tätig sind. Es können Schnittgeschwindigkeiten bis zu 120 m/s erreicht werden.

Für große Mengen und viele Werkstoffe

Für große Produktionsvolumen mit hohen Laufmeterleistungen wurden die Plus-Versionen entwickelt. Nachschärfbare, durchmesser- und profilkonstante Schneiden senken dabei die Fertigungskosten und werden so dem Anspruch an mehr Effizienz bei gleichzeitiger Ressourcenschonung gerecht. Sämtliche Arten der Profilbearbeitung in Massivholz, Holzwerkstoffen, Kunst- und Verbundstoffen, Leichtmetallen sowie Advanced Materials können damit bearbeitet werden. Sechs Standwege je Profilmesser ermöglichen eine Kostensenkung um bis zu 20 %. Die Schnittgeschwindigkeit beträgt 90 m/s (Profilcut Q Plus) bzw. bis zu 120 m/s (Profilcut Q Plus Premium).

Effizienz dank Diamanten

Bei der zerspanenden Bearbeitung von Holzwerkstoffen, Kunststoffen, Leichtmetallen sowie Faser- und Schichtverbundwerkstoffen soll Profilcut Q Diamond Maßstäbe für Effizienz, Produktivität und Rentabilität setzen. Durch den Einsatz von polykristallinen Diamanten ist die Bearbeitung von abrasiven Materialien ohne Leistungsverlust möglich. Die Kombination aus einem leichten Aluminiumwerkzeugkörper und nachschärfbaren, durchmesser- und profilkonstanten Diamantschneiden macht das Werkzeug effizient. (cg/Quelle: Leitz)

Leitz GmbH & Co. KG

73447 Oberkochen

www.leitz.org

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de