Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Technisch und optisch modifiziert

Altendorf stellt neue WA 80 vor
Technisch und optisch modifiziert

Altendorf hat die WA 80 technisch und auch optisch spürbar modifiziert. Foto: Altendorf
Die 2015 komplett überarbeitete Altendorf F 45 war im März auch auf der Holz-Handwerk zu sehen. Vom Maschinenständer bis hin zu den Steuerungen wurden die wesentlichen Komponenten auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Auch die alten Typenbezeichnungen entfallen, denn die neue Produktpolitik setzt wesentlich stärker auf die Modularität und Flexibilität bei der Konfiguration (BM hat umfassend berichet).

Aktuell zur Nürnberger Messe hat nun auch die WA 80 einige Änderungen erfahren: Die neue WA 80 wurde mit neuer Farbgebung (anthrazitfarben) auf das moderne Erscheinungsbild der Altendorf Maschinen angepasst. Auch technisch hat sich einiges getan: Bei den Ausstattungsdetails fällt als erstes der neue Sägeblattüberstand von 150 mm auf (früher 130 mm), was besonders für Massivholzverarbeiter interessant sein dürfte. Darüber hinaus kann der Anwender nun aus zahlreichen weiteren Optionen wählen, die in der Praxis eine deutlich höhere Flexibilität versprechen. So stehen neben einigen anderen Optionen nun alle manuellen Altendorf-Winkelanschläge auch für die neue WA 80 zur Verfügung. Gleichzeitig wurde die Grundausstattung der WA 80 TE und der WA 80 X angepasst. Beide Versionen verfügen jetzt über einen 4-kW-Hauptmotor und einen 90°-Winkelanschlag. Der Parallelanschlag hat jetzt standardmäßig eine Feineinstellung. (cn)
Altendorf GmbH & Co. KG
32429 Minden
Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de