Biesse optimiert Rover-A-Baureihe

Vielseitig einsetzbar

Das neue CNC-Bearbeitungszentrum Rover A 12-15xx des italienischen Maschinenherstellers Biesse ist für universelle Einsatzmöglichkeiten konzipiert. Die Maschine hat 5-Achs-Technologie und reichlich Werkzeugplätze an Bord.

Die neuen Biesse-CNC-Bearbeitungszentren der Rover-A-Baureihe in Gantry-Bauweise sind Unternehmensangaben zufolge auf hohe Arbeitsbelastungen ausgelegt.
Neben unterschiedlichsten Möbel- und Innenausbauteilen oder auch Arbeitsplatten lassen sich auf den Maschinen entsprechend auch Türen, Treppen, Fenster und andere „massive“ Produkte wirtschaftlich und flexibel produzieren, die eine hohe Maschinenleistung erfordern.

Flexibilität ist Programm

Der moderne 5-Achs-Kopf ermöglicht die Bearbeitung von Werkstücken mit nahezu beliebig komplexen Formen. Der neue Bohrkopf ist mit einer automatischen Zentralschmierung und einer sehr effizienten und stabilen Absaughaube für einen noch saubereren Arbeitsbereich ausgestattet. Er ist flüssigkeitsgekühlt, um Langlebigkeit und eine dauerhaft hohe Präzision bei der Bearbeitung zu gewährleisten.

Reichlich Werkzeugplätze

Das Bearbeitungsszentrum hat zwei Werkzeugmagazine an Bord. Die Wechselmöglichkeit zwischen dem Linear- und dem Revolvermagazin beschleunigt dabei den Werkzeugwechsel und macht die Maschine somit noch produktiver. Bis zu 39 Werkzeugplätze sorgen dabei in Summe für eine Reduzierung der Rüstzeiten.

Auf der Rover A 12-15XX können Tischler, Schreiner und Fensterbauer auch Werkstücke mit einer Höhe von bis zu 245 mm bearbeiten.

Schnell und sicher Teile spannen

Das EPS (Elektronisches Positioniersystem) ermöglicht, den gesamten Arbeitsbereich automatisch und schnell neu zu konfigurieren. Das System positioniert die Werkstückauflagen und Sauger mittels unabhängiger Motoren, d. h. ohne Einsatz der Bearbeitungseinheit.

Der Arbeitstisch mit unterstützter Positionierung (Set-up-Assistent) gibt dem Bediener an, wie das Werkstück zu platzieren ist, und schützt den Arbeitsbereich so vor etwaigen Kollisionen mit dem Werkzeug. (cn)

Biesse Deutschland GmbH

89275 Elchingen

www.biesse.de

Herstellerinformation

Werde BM-Titelstar 2020!

04068_bm_red_hh20_medium_rectangle_300x250.jpg
BM-Fotoaktionnnnn Foto: BM-Grafik

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Holz-Handwerk 2020

HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl

Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020

Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de