Leitz treibt die Fensterentwicklung voran. Werkzeugsysteme machen Tempo - BM online

Leitz treibt die Fensterentwicklung voran

Werkzeugsysteme machen Tempo

Leitz zeigt seine Fensterkompetenz mit einer Vielfalt von Profilwerkzeugsystemen für vielfältige Kundenanforderungen. Das Profilwerkzeugsystem Profilcut-Q ermöglicht in seiner Premium-Variante eine Schnittgeschwindigkeit von bis zu satten 120 m/s – laut Hersteller, die höchste der Branche. Mit den daraus resultierenden höheren Vorschüben bei gleicher Zähnezahl lässt sich die Produktivität deutlich steigern. Zusätzlich führt die hohe Rundlaufgenauigkeit in Verbindung mit den hohen Geschwindigkeiten zu einer verbesserten Oberflächenqualität.

Das neue Wechselmesserkopfsystem Profilcut-Q-Diamond ist eine Kombination aus einem leichten Aluminium-Tragkörper und nachschärfbaren, durchmesserkonstanten Diamantschneiden. Dieses System garantiert laut Hersteller große Produktivität verbunden mit deutlich höherer Wirtschaftlichkeit.

Die Plugtec-Eckverbindung vereint die Vorteile der Schlitz-und-Zapfen-Verbindung und der Konter-Dübel-Verbindungen in einem System. Leitz hat in Zusammenarbeit mit Maschinenherstellern eine Lösung entwickelt, um diese Verbindung rationell auf CNC-Maschinen produzieren zu können. Zusätzlich hat die Verbindung jetzt auch die Zulassung für die höchste Gewichtsklasse von 180 kg ab IV78 (Mehrfachisolierverglaste Holzfenster mit einer Nenndicke der Profile von mindestens 78 mm).

Weiterhin bietet Leitz zusätzlich geprüfte Fenstersystemlösungen an. Das Climatrend-Style-System hat ein modulares Konstruktionsprinzip, wodurch es z. B. keinen Unterschied macht, ob Holz- oder Holz-Aluminium-Fenster produziert werden. Die konstruktiven Elemente lassen sich in beiden Materialkonzepten mit gleicher Werkzeugausrüstung umsetzten. Das ermöglicht Einsparungen in puncto Material, Werkzeug und Rüstzeit, was die Produktion des Climatrend-Style sehr wirtschaftlich macht.

Mit dem Schiebefenster- und Schiebetürsystem Patio-Inowa bietet der Werkzeugspezialist auch eine fertige, in sich abgestimmte und marktreife Komplettlösung für Systemhersteller und Fensterbauer. Dabei liegt der Fokus vor allem auf Bedienkomfort und Dichtigkeit. Eine kundenspezifische Zertifizierung durch autorisierte Prüfinstitute sei dann nur noch Formsache. (lp)

Leitz GmbH & Co. KG

73447 Oberkochen

www.leitz.org

Herstellerinformation

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de