Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Zukunftssicher trocknen

Kaeser stattet Kältetrockner mit neuem Kühlmittel aus
Zukunftssicher trocknen

Wer bei der Druckluftaufbereitung Kältetrocknung einsetzt, muss die F-Gase-Verordnung berücksichtigen. Die Richtlinie EU 517/2014 stellt das Aus für bestimmte Kältemittel dar, die bei Trocknern heute noch im Einsatz sind.

Seit 2015 ist die F-Gase-Verordnung EU 517/2014 in Kraft. Diese hat zum Ziel, Emissionen teilfluorierter Treibhausgase (F-Gase) zu minimieren, um der Klimaerwärmung entgegenzuwirken. Das wirkt sich auf Betreiber von Druckluftstationen aus, da F-Gase im Kältetrockner als Kältemittel zum Einsatz kommen. Das heißt, wer seine bestehenden Kältetrockner wartet oder repariert oder wer einen neuen Kältetrockner anschafft, muss sich an die Vorgaben der Richtlinie halten. Kaeser lässt deshalb bis Ende 2019 alle Kältetrockner von Kompressoren mit dem neuen Kältemittel R 513A arbeiten, das für Betreiber als zukunftssicher gilt.

Wer den Kauf eines neuen Trockners plant, sollte darauf achten, dass dieser mit einem Kältemittel betrieben wird, das nicht nur heute, sondern auch in den kommenden Jahren die Vorgaben der Richtlinie erfüllt. Damit das Kühlmittel auch im Reparaturfall am Markt verfügbar ist.

Nur sehr selten ist es sinnvoll, funktionstüchtige ältere Anlagen auf neue Kältemittel umzurüsten. Besonders bei sehr alten Anlagen, ist eine Umstellung des Kältemittels oft unwirtschaftlich. Betreiber sind aber gut beraten, wenn sie sich einen Überblick über die derzeit bei ihnen eingesetzten Kältemittel verschaffen und sich bzgl. Handlungsalternativen beraten lassen. Hierzu hat Kaeser fachkundiges, zertifiziertes Personal. Bei allen Kältetrocknern ist es sinnvoll, mit einem zertifizierten Service vorzubeugen.

Laut Hersteller bietet das Kältemittel R 513A für Kältetrockner die derzeit zukunftssicherste Lösung. Dazu ist es im Gegensatz zu anderen Kältemitteln klimafreundlicher. (lp)

Kaeser Kompressoren SE

96410 Coburg

www.kaeser.com

Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de