Interiorcad

Schlagwort

Vectorworks Interiorcad unterstützt jetzt auch Gannomat

Neue Schubkästen und mehr Maschinen

Der Fertigungsrealismus des CAD-Zeichenprogramms Vectorworks Interiorcad wird stetig erweitert. Anfang Februar ist die neue Version erschienen, pünktlich zur Ligna hat die Extragroup weitere Funktionen ausgeliefert.
Artline perfektioniert die Arbeitsvorbereitung

Wie aus Punkten Möbel werden

Zwei Tischlermeister, ein 3D-Laserscanner, viel CAD-Erfahrung. Henrik Derksen und Martin Winkler haben sich auf die Arbeitsvorbereitung spezialisiert und bieten Kollegen verschiedene Dienstleistungen an: Aufmaß, Visualisierung, Konstruktion. Die Daten sind so beschaffen, wie der Schreiner sie braucht. Und das zu fairen Preisen. BM-Redakteurin Natalie…
Handwerkskammer Ulm bietet Aufbaukurs für Vectorworks Interiorcad

CAD für Innenausbau und Innenarchitektur

Die Handwerkskammer Ulm veranstaltet einen Vectorworks Interiorcad-Aufbaukurs für den Innenausbau und die Innenarchitektur. Der Kurs findet am Donnerstag, den 16. Juli, und Freitag, den 17. Juli 2015, jeweils von 8 bis 17 Uhr, in der Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer Ulm, Köllestraße 55, 89077 Ulm, statt.
Extragroup stellt neue Programmversionen 2015 vor

Durchdachte Features bieten Mehrwert

Das Softwarehaus Extragroup stellt die 2015er Versionen seiner Branchensoftware Profacto und des CAD-Programms Vectorworks Interiorcad vor.
Extragroup vergibt kostenlose Lizenzen

CAD und Branchensoftware für Existenzgründer

Die Extragroup GmbH vergibt an ausgewählte Existenzgründer kostenlos Lizenzen für das CAD-Programm „Vectorworks Interiorcad“ und die ERP-Branchensoftware „Profacto Small Business“.
Extragroup präsentiert Vectorworks Interiorcad und Profacto 2013

Bewährtes Team in neuen Versionen

Extragroup bietet mit dem CAD Vectorworks Interiorcad und der Branchensoftware Profacto ein komplettes Softwarepaket für Tischlereien aus einer Hand an. Ab sofort sind die neuen Versionen 2013 von beiden Lösungen erhältlich.
Extragroup stellt Interiorcad und Profacto 2012 vor

Konstruktions- und Branchensoftware greifen dynamisch ineinander

Bislang konnte man in der Konstruktionssoftware Interiorcad einem Bauteil Stücklisteninfos zuweisen. Ab der neuen Version Interiorcad 2012 können dafür neue, dreidimensionale Werkstücke verwendet werden, für die stets Stücklisten- und NC-Ausgabe bereitstehen. So kann man ein Bauteil wie andere Vectorworks-Objekte erzeugen oder bestehende zwei-…
Vectorworks Interiorcad 2011

Kräftig optimiert

Die 3D-Konstruktionssoftware Vectorworks Interiorcad geht in die nächste Runde. Mit der neuen Version 2011, die ab Dezember erhältlich ist, will Extragroup neue Maßstäbe in Konstruktion, Fertigung und fotorealistischer Darstellung setzen.

Kräftig optimiert

Die 3D-Konstruktionssoftware Vectorworks Interiorcad geht in die nächste Runde. Mit der neuen Version 2011, die ab Dezember erhältlich ist, will Extragroup neue Maßstäbe in Konstruktion, Fertigung und fotorealistischer Darstellung setzen.
extragroup GmbH: profacto 2010

ERP-Software optimert

Die extragroup GmbH hat zur Holz-Handwerk in Nürnberg die neue Version 2010 ihrer Branchensoftware profacto im Messegepäck. Auch im CAD-Bereich hat das Unternehmen mit Vectorworks interiorcad ein leistungsfähiges Programm im Angebot. Das Softwarehaus zählt mit seinen inzwischen rund 40 Mitarbeitern im CAD- wie auch im PPS-Bereich zu den führenden…