Steuern

Schlagwort

Rehau.jpg
Rehau zeigt Smart-Window und weitere Innovationen

Realität und Vision vernetzter Fenster

Welche Leistungsmerkmale und Applikationen sind heute bereits möglich – und welche sollen morgen möglich sein? Diesen Fragen widmet sich der Messeauftritt des Polymerspezialisten Rehau. Ein Fenster, das auch geschlossen lüftet und gleichzeitig Wärmeverluste sowie Lärmemissionen minimiert: Mit Geneo Inovent ist manuelles Lüften bereits überflüssig…
Buchhaltung.jpg
Jetzt elektronische Lieferantenrechnungen anfordern

Digitalisierung auch im Rechnungswesen nutzen

Digitalisierung kann auch im Rechnungswesen genutzt werden und so dazu beitragen, Prozesse zu verschlanken und damit Zeit und Kosten einzusparen. Darauf weist Steuerberater Roland Franz von der gleichnamigen Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei hin. Die Erfahrung zeige jedoch, dass die meisten Unternehmen bisher nicht die Möglichkeit wahrnehmen,…
Vererben.jpg
Damit sich der Fiskus nicht freut

Richtig Vererben ist viel wert

In den nächsten zehn Jahren werden in Deutschland geschätzt rund 3 Mrd. Euro Vermögen vererbt – aber nur 20 % der betroffenen Personen haben sich bisher mit dieser Thematik auseinandergesetzt. Nicht selten freut sich der Fiskus über den Nachlass, weil entweder überhaupt kein Testament oder Erbvertrag besteht oder das Testament nicht auffindbar…
Gewinnermittlung: Fit für den Jahresabschluss 2016?

Nützliche Tipps zum Steuern sparen

Die Gewinnermittlung zum Jahresabschluss ist für Unternehmer eine aufwändige Pflicht. Wer die wichtigsten Fristen, Änderungen und Tipps beachtet, kann beim Jahresabschluss 2016 richtig sparen.
Teil 4 der BM-Steuer-Serie: Schwarzarbeit

Ein Kavaliersdelikt mit drastischen Folgen

Dem Staat entgehen durch Schwarzarbeit Steuereinnahmen und Sozialversicherungsbeiträge. Auch Handwerker und ihre Kunden tun sich keinen Gefallen. Warum das so ist und wie Sie sich bei einer Kontrolle verhalten sollten. Daniel Ritz
Teil 3 der BM-Steuer-Serie: Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GoBD)

Sorgfalt wird belohnt

Die Buchführung stellt für viele Selbstständige eine Aufgabe dar, die gerne geschoben und – wenn es dann gar nicht mehr anders geht – mit wenig Enthusiasmus erledigt wird. Dabei ist sie Basis für Unternehmensentscheidungen, Finanzierungsmöglichkeiten und nicht zuletzt für die Steuer. Ein paar Tipps ... Daniel Ritz
Teil 2 der BM-Steuer-Serie: Fördermöglichkeiten nutzen – aber wie?

Turbo für Kleine

Eine Vielzahl an Förderprogrammen legen die EU, der Bund und die Länder jährlich auf – doch kaum einer bekommt das mit. Dabei könnten gerade kleine und mittlere Betriebe profitieren. Wir geben einen Überblick. Daniel Ritz
Topateam bietet spezialisierte Steuerberatung

Jetzt wird’s digital

Die Topateam AG bietet mit einer spezialisierten Steuerberatungsgesellschaft nun neu weitere Dienstleistungen an. Damit erhalten die Franchisenehmer betriebswirtschaftliche Unterstützung durch einen für das Tischler/Schreinerhandwerk kompetenten Steuerberater.
Digitalisierung von Rechnungen und Aufbewahrungspflichten für Unternehmen

Das Ende der Papierberge?

Rechnungen werden heute immer öfter digital verschickt, zum Beispiel als PDF-Datei im E-Mail-Anhang. Gar nicht so einfach, zwischen Papier und PC den Überblick zu behalten. Und was sagt überhaupt das Steuerrecht: Was muss wie aufbewahrt werden? Dr. Reiner Kappler
Gut vorbereitet zum Erfolg

Tipps für die Existenzgründung

Wer gut vorbereitet in die Unternehmensgründung startet, erlebt auf dem Weg zum eigenen Betrieb weniger unerwartete Überraschungen. Hilfestellung für Gründer bieten professionelle Gründungsexperten, aber auch Handwerkskammern wie die HWK Stuttgart. Die hat auf ihrer Website Tipps zu den wichtigsten Themen zusammengestellt.