1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Themenspecials » BM-Messewegweiser Fensterbau Frontale 2020 »

Alles mit dabei

Siebert-Scale optimiert das Fensteraufmaß
Alles mit dabei

Durch die neue Zusammenarbeit zwischen Siebert-Scale und WinWorker wird das digitalisierte Fensteraufmaßsystem mit Bluetooth-Lasermesstechnik um eine Vielzahl weiterer mobiler Anwendungen ergänzt.

Das mobile Fensteraufmaß Siebert-Scale kann im Zusammenspiel mit einem Lasermessgerät genutzt werden. Alle Messdaten werden auf Knopfdruck erfasst, via Bluetooth direkt in die Messfelder der Fenstergrafiken übertragen, egal ob auf den Bildschirm oder die iPad-App. Es stehen verschiedenste Fenstertypen zur Auswahl, auch eigene Fensterkonstruktionen können dargestellt und für den späteren Gebrauch gespeichert werden. Durch den Anwender wird vorgegeben, welche Fenstermaterialien und Profilsysteme verwendet werden sollen. Im Nachhinein ist es möglich, alle Angaben für jedes Bauteil separat anzupassen. Anschließend werden die Daten des fertigen Aufmaßes sicher an die WinWorker-Software im Büro gesendet. Dort kann das Aufmaß ausgedruckt oder als PDF verschickt werden.

Schnell und einfach per Foto

Mit dem mobilen Fotoaufmaß ist es möglich, allein durch ein Foto der Fassade und zwei Referenzmaße, die Fensteröffnungsmaße zu ermitteln. Dadurch kann ohne viel Aufwand ein erstes Angebot erstellt werden. Nach der Auftragserteilung wird mit Siebert-Scale genau für die Produktion gemessen. Die Bauteile aus dem Fensteraufmaß können direkt mit den im Fotoaufmaß markierten Bauteilen verknüpft werden und sind so eindeutig zuzuordnen.

Die so entstandenen Bilder wie auch Pläne, weitere Fotos, Notizen und Hinweise werden dem Fenster datentechnisch zugeordnet und in der Benutzersammelmappe gespeichert. Die Baustellendokumentation kann via Smartphone oder Tablet, in Form von umfangreichen Medienkatalogen und immer passend zur Baustelle, von allen beteiligten Mitarbeitern genutzt werden. Ein nützliches Feature ist auch, dass die Lage der Bauelemente in den Plänen digital markiert und damit lokalisiert werden kann. Jede am Markt etablierte Branchensoftware ist über eine Schnittstelle kompatibel. (lp)

Siebert Scale GmbH

47574 Goch

www.siebertscale.de

Halle 1, Stand 425

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de