Ligna 2019: Impulse für Handwerk und Industrie

Zukunft zum Anfassen

LIGNA_2015_-_weltweit_wichtigster_Branchentreffpunkt_der_Holz_verarbeitenden_Industrie_(Eingang)_
Abbildungen: Deutsche Messe
Mehr als 1500 Aussteller präsentieren auf der Ligna 2019 an fünf Tagen vom 27. bis 31. Mai die aktuellen Trends der Holzverarbeitung. In Hannover werden aber keineswegs nur Maschinen, Anlagen, Werkzeuge, Software und mehr zu sehen sein. Dort liegt Zukunft in der Luft.

BM-Chefredakteur Christian Närdemann

Die wirklich interessanten Entwicklungen und Trends der Branche sind nicht aus Stahl. Sie spielen sich vielmehr im intelligenten Zusammenspiel von Mensch, Computer, Maschine und Material ab. Die Themen Digitalisierung, Automatisierung und vernetzte Fertigung erreichen gerade ein qualitativ neues Level. Aus diesen vielfach inflationär gebrauchten Schlagworten entstehen nämlich aktuell hochinteressante Konzepte, die die Zukunft unserer Branche prägen und auch sichern werden. Die Ligna ist dafür auch dieses Jahr wieder als internationaler Motor und Impulsgeber das wichtigste Schaufenster. Besonders für Schreiner und Tischler haben die Messemacher ein spannendes und vielfältiges Rahmenprogramm auf die Beine gestellt (siehe BM 4/2019, Seite 94/95).

Interessante Fokusthemen

Dieses Jahr stehen u. a. die Themen „Integrated Woodworking – Customized Solutions“ und „Smart Surface Technology“ im Messefokus. Zu diesen Themen werden auch Guided Tours angeboten.

  • Integrated Woodworking – Customized Solutions: Hier geht es um die Effizienzsteigerung von Produktionsanlagen mittels sogenannter IoT-Anwendungsszenarien.
  • Smart Surface Technology: Innovative Techniken, mit denen die neuesten Trends zu haptischen, matten oder spiegelnden Oberflächen umgesetzt werden können, Digitaldruck, Dekortiefdruck, Inspektionssysteme, die neue Generation der Spritzlackiersysteme oder der Einsatz von Robotern werden unter diesem vielfältigen und interessanten Fokusthema abgebildet (Hallen 16 und 17).

WOW – Netzwerktreffen für Frauen

Die Deutsche Messe lädt erstmals auch zu Netzwerktreffen mit dem Titel „WOW – Women of Woodworking“ ein: Am Donnerstag, den 30. Mai, von 11 bis 12.30 Uhr treffen sich Frauen aus der Branche im Cosmopolitan Restaurant auf dem hannoverschen Messegelände. Anmeldung per E-Mail an: wow@ligna.de

Große Fotoaktion und Gewinnspiel am BM-Stand in Halle 12

Besuchen Sie unbedingt auch den BM-Stand in Halle 12 (D75). Lassen Sie sich im Rahmen unserer Fotoaktion von Starfotograf Marco Leibetseder zum BM-Titelstar machen und räumen Sie mit etwas Glück einen der vielen coolen Preise beim großen BM-Messegewinnspiel ab! Das ganze BM-Team freut sich sehr darauf, mit Ihnen persönlich ins Gespräch zu kommen!

www.ligna.de


Mehr zum Thema Ligna 2019: Großer BM-Messewegweiser

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de