AV-Line feiert zehnjähriges Jubiläum mit extra Angeboten für Schreiner. Die Prozess-Tuner - BM online

AV-Line feiert zehnjähriges Jubiläum mit extra Angeboten für Schreiner

Die Prozess-Tuner

Der Prozess-Dienstleister AV-Line hat sich in den letzten zehn Jahren vom CAD/CAM-Spezialisten zum breit aufgestellten Optimierer digitaler Prozesse entwickelt. Im Jubiläumsjahr bietet das Unternehmen spannende Specials, beispielsweise den Prozess-Check-Schreiner“. Zehn BM-Leser können dabei exklusiv zusätzlich profitieren.

Mit der selbstgesetzten Mission, Schreiner und Innenausbauer voranzubringen und das maximale aus ihren AV-Prozessen herauszuholen, startete AV-Line vor 10 Jahren. In den Anfängen drehte sich alles hauptsächlich um das Thema CAD/CAM. Mittlerweile geht das Portfolio deutlich über die eigentlichen konstruktiven Prozesse hinaus.

Das bietet AV-Line heute

Mit derzeit 16 Mitarbeitern an zwei Standorten (Traunstein und Iserlohn) gehören spezielle Auswahlverfahren und die Integration von ERP-Prozessen ebenso zum täglichen Tun, wie strategische Positionierungsworkshops. Und nach wie vor ist „Prozess-Tuning“ die große Leidenschaft des Teams. Getreu der Firmenphilosophie „Aus der Praxis für die Praxis“ ist es der Firma wichtig, durch leichtverdauliche und schlanke Vorgehensweisen zu 100 % praxisorientiert zu coachen und werkzeugneutrale Lösungen zu implementieren. Für Schreiner und Tischler dient AV-Line mittlerweile vorrangig als „digitaler Bauleiter“.

Know-how praxisnah zu vermitteln funktioniert selbstverständlich nur, wenn man mit den Systemen ständig up to date bleibt. Deswegen bietet die Firma eine Kombination aus Engineering und Consulting.

„Schreiner-AV“ für Auslastungsspitzen

Das Thema Engineering ist seit der Firmengründung im Jahr 2009 fester Bestandteil des Unternehmens. Mit der Dienstleistung „Schreiner-AV“ können fertigende Betriebe ihre Auslastungsspitzen abfangen. Dabei wird via ERP-Schnittstelle und fertigen CNC-Programmen dafür gesorgt, dass die Fertigung durch einen externen Dienstleister entlastet wird und es am besten gar nicht mitbekommt. In der Praxis war bei den Dienstleistungen vom klassischen Einbauschrank bis zum Innenausbau von High-End-Luxusyachten schon alles dabei.

Mit dem großen Ziel, dem Schreinerhandwerk zu helfen, den digitalen Wandel zu meistern, rüstet man sich schon jetzt mit zukünftigen Themen wie 3D-Druck, E-Commerce oder cloudbasierten Fertigungsleitsystemen.

Jubiläums-Specials

Zum Jubiläum im Jahr 2019 bietet AV-Line einige Specials. Unter anderem den „Prozess-Check-Schreiner“. Dabei erhalten Unternehmen binnen weniger Stunden eine klare 360°-Einschätzung all ihrer Kernprozesse sowie exakt darauf abgestimmte Handlungsempfehlungen. BM-Leser erwartet dabei noch ein ganz besonderes Highlight: Die ersten zehn, die bei der Anmeldung zum Prozess-Check das Codewort „Digitale Bauleitung“ angeben, erhalten zusätzlich ein zweistündiges Telefon-Coaching on top. Anmeldung unter:

www.av-line-consulting.de/prozesscheck/ (lp)

AV-Line

83278 Traunstein

www.av-line-group.de

Herstellerinformation

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de