Startseite » Wissen » Möbel- und Innenausbau »

Gestaltungsgrundlage Handwerk: Raum

Grundsätze der Gestaltung Teil 3
Gestaltungsgrundlage Handwerk: Raum

Räume sind von innen betrachtete dreidimensionale Flächengebilde, wobei die Wirkung der raumumschließenden Flächen und deren Beziehungen zueinander in Bezug auf die Raumgestaltung besonders beachtet werden müssen.

Die Form der einzelnen den Raum umschließenden Flächen sowie deren Dimensionen sind zunächst entscheidend für die Wirkung des Raumes. Deshalb sind diese Flächen wie Wände, Boden und Decke immer in ihrer vollständigen Dimension zu betrachten.

Foto: Daniel Vieser, Karlsruhe
Klicke auf das Bild um zum Bauvorhaben zu gelangen. Foto: Daniel Vieser, Karlsruhe.
Im Raum gibt es eine ganze Reihe von Gestaltungszwängen, die zum Beispiel durch Anordnung der Fenster und Türen, durch vorhandene Stürze, Pfeiler, Pfeilervorlagen, Schornsteine, Treppen, u. ä. entstehen.
Der Raumeindruck kann aber auch gezielt verändert werden. In einem weißen und hellen Raum, in dem alle den Raum umschließenden Flächen im hellen Weiß ausgebildet sind, verlieren sich die Raumdimensionen. Der Raum wirkt groß und nahezu grenzenlos. Schon ein dunklerer Boden oder eine dunklere Decke zum Beispiel, geben dem Raum nun klare Grenzen.
Dunkle Decken wirken schwer und drücken den Raum in der Höhe. Der Raum wirkt niedriger. An den Wänden heruntergezogene Deckenfriese oder umlaufende Gesimse oder Böden auf Türsturzhöhe zum Beispiel erhöhen noch diese drückende Wirkung.
Foto: www.dominikhatt.de
Klicke auf das Bild um zum Bauvorhaben zu gelangen. Foto: www.dominikhatt.de.
Dunkle Fußböden ergeben Festigkeit und Trittsicherheit. Helle Fußböden wirken glatt und regen zum Laufen an.
Foto: Markus Herb
Klicke auf das Bild um zum Bauvorhaben zu gelangen. Foto: Markus Herb.
Dunkle Wände in warmer Farbe umschließen den Raum kraftvoll und engen ihn ein. Durch helle Wandfarben wirkt der Raum größer. Ferne Wände lassen sich durch ausdrucksvolle Strukturen heranholen.
Die sich gegenüberliegenden Wände in einem rechteckigen Raum können durch gleiche Farbgebung oder Gestaltung polarisierend wirken
Foto: diephotodesigner.de
Klicke auf das Bild um zum Bauvorhaben zu gelangen. Foto: diephotodesigner.de.
Die Lage von Fugenteilungen kann ebenfalls den Raumeindruck verändern, ihn zentrieren oder teilen, ihn höher, breiter, länger oder kürzer erscheinen lassen.
Foto: Bernhard Strauss
Klicke auf das Bild um zum Bauvorhaben zu gelangen. Foto: Bernhard Strauss.

Auf den Wänden schräg verlaufende Strukturen müssen durch gegenläufig angebrachte Strukturen wieder ausgeglichen werden, da sonst der Mensch durch die fehlende Senkrechte verunsichert wird.

Durch Raumteiler, Lampengruppen, freistehende Vitrinen, Podeste, Deckenversprünge usw. können Räume optisch unterteilt werden.

Der Autor: Dipl.-Ing. Wolfgang Nutsch, ehemaliger Leiter der Fachschule für Holztechnik, Stuttgart, ist Verfasser zahlreicher Fachbücher.

Hier geht es weiter mit den Grundlagen der Gestaltung:

Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars
Herstellerinformation
BM-Videostars
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de