1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Handwerker-Expertise stark gefragt

Houzz-Report zu Renovierungen
Handwerker-Expertise stark gefragt

Handwerker-Expertise stark gefragt
Viele Renovierer beauftragen Experten mit ihren Projekten. Foto: Houzz

Mehr als drei Viertel, nämlich 76 %, der Menschen, die im Jahr 2018 ihre Immobilie renoviert oder umgebaut haben, haben einen Experten beauftragt, wobei Elektriker, Tischler/Schreiner und Installateure am stärksten gefragt waren (40, 31 bzw. 24 %). Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Houzz & Home Deutschland Report. Dabei modernisierten mehr als 40 % der Immobilienbesitzer auf Houzz durchschnittlich zwei Zimmer pro Projekt.

Lieber renovieren als neu bauen

Die Renovierungsaktivitäten werden durch ältere Generationen angetrieben: Baby Boomer (55–74 Jahre) und Angehörige der Generation X (40–54 Jahre) repräsentieren zusammen mehr als drei Viertel der Umbauaktivitäten (77 %) und geben im Durchschnitt dafür jeweils 15 000 Euro aus (Zentralwert).

Ein Viertel der Renovierer (25 %) haben im Jahr 2018 ein Haus saniert, das in schlechtem Zustand war und erheblichen Ausbau bedurfte. 69 % der Befragten ziehen es vor, ein “Second Hand”-Haus zu renovieren, anstatt einen Neubau zu realisieren. Der Grund dafür war bei 30 % der Renovierer, dass es kosten- und steuergünstiger sei.

Einer von acht Eigenheimbesitzern priorisiert zudem die Integration von Smart-Home-Systemen während des Umbaus (12 %) und kauft dafür Produkte wie Smart Speaker, Streaming-Geräte oder Thermostate. (bs)

www.houzz.de/magazin/2019-houzz-deutschland-houzz-und-home-studie-stsetivw-vs~125543436

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de