Neues zu Planung und Dokumentation

VFF-Merkblätter überarbeitet

VFF_VOB01_1904.jpg
Das Merkblatt VOB.01 soll Schnittstellen beim Bauprojekt definieren. Foto: VFF

Erschienen sind die überarbeiteten VFF-Merkblätter VOB.01: 2019-04 „Schnittstellen-Definition für die Planung und Durchführung von Fenster- und Fassadenaufträgen“ und VOB.02: 2019-04 „Werkstatt-, Montageplanung und Dokumentation – Umfang und Ausführung“. Die Überarbeitung erfolgte vor allem aufgrund rechtlicher Neuregelungen und der zunehmenden Digitalisierung im Projektablauf.

Das Merkblatt VOB.01 soll die Schnittstellen beim Bauprojekt, besonders den unklaren Begriff der Ausführungsplanung (Ausführungsunterlagen für den Auftragnehmer) definieren, damit die Leistungspflichten von Auftraggeber und Auftragnehmer voneinander abgegrenzt werden können. Außerdem gibt das Merkblatt nun auch eine Übersicht über die relevanten ATV und wichtige praktische Tipps für den Auftraggeber.

Merkblatt VOB.02 qualifiziert und quantifiziert die unscharfen Begriffe „Werkplanung“ und „Dokumentation“, um damit die Leistungspflicht des Auftragnehmers und der Auftraggeber konkret zu beschreiben.

„Wir mussten die beiden Merkblätter aufgrund umfangreicher Änderungen im BGB, in relevanten Teilen der VOB/C und im generellen Projektablauf durch die Digitalisierung aktualisieren“, erläutert Markus Christoffel, VOB- und Baurechtsexperte beim VFF. „Hervorheben möchte ich dabei den hohen Einfluss der relevanten DIN ATVs in der VOB/C, beispielsweise für die Tischler- und Metallbauarbeiten.“ (bs/Quelle: VFF)

Die beiden Merkblätter können als Leseprobe unter www.window.de im VFF-Bereich „Normung und Technik“ unter „Merkblätter und Mitgliederinfos“ in Auszügen eingesehen werden.

Herstellerinformation

Werde BM-Titelstar 2020!

04068_bm_red_hh20_medium_rectangle_300x250.jpg
BM-Fotoaktionnnnn Foto: BM-Grafik

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Holz-Handwerk 2020

HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl

Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020

Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de