Pascam WoodWorks. 3D CAD/CAM-Lösung mit zahlreichen Verbesserungen am Start - BM online

Pascam WoodWorks

3D CAD/CAM-Lösung mit zahlreichen Verbesserungen am Start

Eine typisch anspruchsvolle Anwendung für Pascam WoodWorks ist der Bereich Caravanausbau
Auf einem gemeinsamen Stand präsentieren die Firmen Pascam Ralph Müller und GTR mbH neue Entwicklungen des 3D CAD/CAM-Systems Pascam WoodWorks auf Basis von SolidWorks. Neben den über 200 neuen Funktionen im Vergleich zur Vorgängerversion wurde mit der neuen, intuitiven und zeitsparenden SolidWorks-Benutzeroberfläche ein Schwerpunkt auf die effiziente Lösung konstruktiver Herausforderungen gelegt. Pascam ist es eigenen Angaben zufolge gelungen, die Lade- und Bearbeitungszeiten der Modelle drastisch zu verkürzen und die Dateigrößen zu reduzieren. Hervorzuheben sind der vereinfachte Geometrieaustausch und das automatisierte Einfügen von Modifikationen, die Materialmodellierung bezüglich Trägermaterial, Deckschicht, Kanten und Profile und die neuen Beschlagsfunktion. Pascam Softwarelösungen zeichnen sich durch weitere interessante Merkmale aus, beispielsweise:

  • Wiederverwendung vorhandener Konstruktionen durch die Parametrische Variantenkonstruktion.
  • Optional automatische Ableitung von Fertigungszeichnungen anhand des 3D-Modells mit Schnitten, geometrischer Bemaßung und Toleranzen.
  • Baugruppenlogik und Definition intelligenter Bauteile für die Erzeugung autom.. Verbindungen.
  • Ausgabe von Material- und Stücklisten z. B. im Excel-Format, Massenermittlung, Berechnung von Schwerpunkten etc.
  • Integrierte CNC-Oberfläche Pascam Bea, mit deren Hilfe Bauteile völlig frei mit NC-Technologie versehen werden können.
  • Automatische Bohrungserkennung für die Übergabe an CNC.
  • Postprozessoren für alle gängigen CNC-Bearbeitungszentren.
  • Werkzeugdatenbank mit kombinierten Materialtabellen.
  • Animierte 3D Simulation der CNC-Bearbeitungen.
  • Saugeroptimierung.
  • Fünfachsbearbeitungen: automatisches Fasen und horizontales Fräsen entlang einer Kontur mit Kollisionsprüfung/Winkelkorrektur.
  • Automatische Auflösung varianter Baugruppen in NC- oder WOP-Programme.
  • Erzeugung von NC- oder WOP-Programmen aus ERP- und PPS-Systemen für automatisierte Durchlaufbearbeitungen.
  • Fotorealistische 3D-Visualisierung und Animation.
Seit Januar 2008 ist es möglich, Pascam Bea direkt von Pascam als SolidWorks-OEM Version zu erwerben. Dazu firmiert die CAM Software Pascam Bea unter dem Namen „Pascam Machine Edition – a CAM package powered by SolidWorks Parts and Assembly“.
Pascam Ralph Müller
GTR mbH
Halle 11.1, Stand 108
Herstellerinformation

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation

BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de