1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Features für effektiveres Arbeiten

Borm Gruppe
Features für effektiveres Arbeiten

Anlässlich der Holz-Handwerk präsentiert die Borm Gruppe diverse Weiterentwicklungen. In einem ganz besonderen Licht stehen dabei Unternehmensangaben zufolge die Betriebsdatenerfassung und das Controlling.

  • Flexible Desktops: Die Benutzer finden auf dem Bildschirm (Desktop) die Funktionen, die sie häufig benutzen. So kann der Anwender z. B. Datenfelder ändern, den Status aktualisieren, E-Mails versenden oder Ausdrucke erstellen, ohne einen Dialog zu öffnen.
  • Sonderformen ohne CAD: Die Sonderformen wurden umfassend ausgebaut und noch benutzerfreundlicher eingerichtet. Sie können direkt und effizient in der Stückliste eingesetzt werden.
  • Produkte einfacher erfassen: Jetzt können auch strukturierte Produkte im Angebot erfasst werden. So kann ein Türbauer z. B. einzelne Positionen aus dem Angebot aufgeteilt nach Zarge und Flügel in die Produktion übergeben. Ebenso können Ausprägungen bzw. Variablen in Bildern hinterlegt werden.
  • Neues Controlling: Das gesamte Controllingsystem im BormBusiness genauso wie EvoBusiness und EVO wurde komplett überarbeitet. Aufgeteilt in Projekt-, Finanz- und Produktcontrolling bietet es mehr Transparenz.
  • Workflows: Diverse neue Workflows – also vordefinierte Arbeitsabläufe – sind im Standard bereits eingebaut. Auch ungeübte Anwender können Prozesse, wie z. B. neue Mitarbeiter erfassen, variable Produkte aufbauen usw., schnell abarbeiten. Auch die Standard-Workflows lassen sich individuell anpassen.
  • Neue Erfassungssysteme/BDE: Neben der Tastatur, den Timeboys, zeigt Borm auf der Messe auch die Erfassung via Infoview. Dies sowohl in der Lagerbewirtschaftung als auch in der Zeiterfassung. Dieses Instrument ermöglicht es, nur das Wichtigste in einfachster Form auf dem Bildschirm editierbar anzuzeigen. Für eine möglichst einfache Handhabung der Betriebsdatenerfassung steht die Variante „Touchscreen“ zur Verfügung.
  • Grafischer Produktgenerator mit Verbindung zum CAD: Der verbesserte, im System integrierte SalesMan dient dazu, Daten vom Angebot bis zur Stückliste fehlerfrei zu erfassen. Der Benutzer tippt Anzahl und Materialien ein, SalesMan konstruiert das beschriebene Objekt und stellt es in einem Vorschaufenster dar.
  • PointLine CAD: Die Anwender können zwischen einem einfachen 2D-CAD für die Werkplanung und einem 2D/3D-CAD mit Fotorealismus wählen. Das ganz neue CAD-Arbeitswerkzeug für den Arbeitsvorbereiter ist PointLine2D. In dieses jüngste Produkt der Point Line Inc. CAD Software integriert sind Schreinerbefehle wie beispielsweise Nuten, Kehlen oder die optimierte Schraffur und Bemaßungsfunktionen. Im Lieferumfang von PointLine2D sind die umfangreichen Bibliotheken (über 10 000 Bauteile) von PointLine enthalten. Neu stehen allen PointLine CAD-Anwendern nun auch umfangreiche Wellness-Bibliotheken zur Verfügung. Die optimierten Vorlagen machen – kombiniert mit den Wellness-Bibliotheken – das Planen im 3D und im Fotorealismus wesentlich einfacher.
Borm-Informatik GmbH
73760 Ostfildern
Halle 11.1, Stand 102
Tags
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de