Festool optimiert Rotex. Noch besser - BM online

Festool optimiert Rotex

Noch besser

Festool stellt zur Holz-Handwerk 2006 den Getriebe-Exzenterschleifer Rotex RO 150 FEQ mit neuem Gewand und Innenleben vor. Für den Schreiner erledigt das kompakte Multitalent verschiedenste Schleifarbeiten, vom Grobschliff bei Massivhölzern über den Feinschliff von Furnieren bis hin zum rationellen Polieren von Hochglanzoberflächen bei Möbelfronten.

Das neue Gerätekonzept, so der Wendlinger Elektrowerkzeughersteller, sei noch langlebiger, wirtschaftlicher und deutlich ergonomischer. Neu sind beispielsweise der stärkere Motor, das Longlife-Getriebe und eine verbesserte ergonomisch geformte Bauweise. Das doppelt abgedichtete und dadurch nahezu hermetisch geschlossene Longlife-Getriebe macht den neuen RO 150 noch langlebiger – auch unter härtesten Einsatzbedingungen.
Neu ist auch der werkzeuglose FastFix-Schleiftellerwechsel, mit dem sich gerade bei häufig wechselnden Schleifarbeiten die Vorteile des Geräteprinzips einfach, schnell und sicher nutzen lassen. Weitere Highlights sind beispielsweise der abnehmbare Absaugkanal für ungehindertes Polieren, die optimierte Schalterpositionierung, MMC-Electronic oder auch die wirkungsvolle Tellerbremse. Auch der neue RO 150 arbeitet mit dem bewährten, patentierten Jetstream-Prinzip: Ein zusätzliches Loch in der Mitte des Schleiftellers und zwei weitere Luftkanäle verhindern beim Absaugen das Entstehen eines Vakuums.
Festool GmbH
73240 Wendlingen
Halle 12, Stand 108

Herstellerinformation

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de