1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Stimmgabel

Allgemein
Stimmgabel

Ein schlichtes Sideboard aus Black Cherr – das Geschirr und Besteck aufnehmen und als Büfett zum Anrichten von Speisen dienen soll – entwarf und fertigte Thomas Stauder als Meis-terstück.

Das Besteck ist in den zwei Schub-kästen untergebracht; für das Geschirr sind drei Tablarvollauszüge vorgesehen. Damit heiße Schüsseln und Töpfe auf der edlen Furnieroberfläche keine Spuren hinterlassen, hat der Meisterschüler den Boden unter der Klappe mit einer Metallplatte versehen, die bei Bedarf herausgenommen werden kann.
Ein interessantes Detail ließ sich der Meisterschüler für die Klappenhalterung einfallen. Eine beweglich gelagerte, schlanke Schie-ne, ist über einem kugelgelagerten Stift in einer Edelstahlplatte mit einer V-förmigen Ausnehmung – fast wie eine Stimmgabel – geführt und arretiert die Klappe in geöffneter Stellung. Damit der Stift beim Öffnen in der Waagerechten geführt wird und nicht nach unten fallen kann, hat der Meisterschüler eine Feder aus Holz eingesetzt. Beim Schließen der Klappe wird diese schlanke lange Holzfeder – dank der Elastizität des Holzes – durch den Stift weggebogen.
Das Meisterstück entstand an der Fachschule für Holztechnik, Stuttgart. o
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de