1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » BM Messespezial LIGNA 2019 »

Mobiles Fensteraufmaß mit Anbindung an Klaes

Siebert Scale / Sonderveröffentlichung
Mobiles Fensteraufmaß mit Anbindung an Klaes

So muss die Digitalisierung der Baustelle heute aussehen: Siebert Scale ist eine mobile App auf dem iPad für das genaue Aufmaß von Bauelementen. Über die Anbindung dieses Fensteraufmaßes an die Klaes-Software eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten des durchgehend digitalen Arbeitens.

Der Siebert Scale Klaes-Connector sorgt dafür, dass Projektdaten von Klaes einfach an das mobile Fensteraufmaß übertragen werden können, so dass der Aufmaßtechniker auf der Baustelle sofort loslegen kann. In Verbindung mit einem Laserdistanzmessgerät werden alle Werte sofort digital erfasst und in die App übertragen. Jedes Bauelement wird dabei auf Wunsch einem exakten Einbauort auf der Baustelle zugeordnet.

Die neuen Querschnitte in der App zeigen maßstabsgetreu die jeweilige Situation des Bauelements, das aufgemessen werden soll. Sie geben ein visuelles Feedback zu den eingegebenen Messdaten, so dass der Anwender das neue Element anschaulich vor Augen hat.

Nach dem Messen werden die erfassten Daten zurück an die Klaes-Software geschickt, wo sie direkt weiterverarbeitet werden können.

Mit dem Zusatzmodul „Digitale Baustelle“ können erledigte und noch ausstehende Arbeiten nachvollziehbar dokumentiert und Prozesse durch Einsicht in den aktuellen Status der Projekte optimiert werden. Jede Situation lässt sich mit Notizen, Bildern und Skizzen veranschaulichen. Außerdem kann Siebert Scale um digitale Formulare, einen Chat für die DSGVO-konforme Kommunikation und die mobile Zeiterfassung ergänzt werden.

Siebert Scale GmbH

47574 Goch

www.siebertscale.de

Halle 27, Stand K57

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de