Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

Lichteffekte mit Mineralwerkstoff

Hasenkopf hinterfräst ganz nach Kundenwunsch
Lichteffekte mit Mineralwerkstoff

Hasenkopf_Warnick_Schmid@Jaugstetter.jpg
Schriftzüge und auch Bilder werden von Hasenkopf ganz nach Kundenanforderung mit CNC- und CAD/CAM-Technik in Mineralwerkstoff eingebracht. Foto: Michael Jaugstetter

Mit der von Hasenkopf entwickelten Oberflächentechnik „Frescata“ und dem Einsatz von Licht können Schreiner Theken, Möbel und Wandverkleidungen aus Mineralwerkstoff veredeln. Zur Auswahl stehen mehrere Techniken: Es gibt ein Standardsortiment mit über 30 verschiedenen Designs wie Wellen, Linien und Ornamenten. Diese werden mit 5-Achs-CNC-Technik in verschiedenen Tiefen in die Vorderseite des Werkstoffs gefräst.

Für Logos und Schriftzüge, aber auch für fotorealistische Darstellungen, die bei Hinterleuchtung sichtbar werden, wird der Mineralwerkstoff in unterschiedlichen Ebenen auf der Rückseite bearbeitet. Damit grafische Elemente nur bei Hinterleuchtung zum Vorschein kommen, behält die Vorderseite ihre homogene, fugenlose Oberfläche. (ra)

Hasenkopf Industrie Manufaktur

84561 Mehring

www.hasenkopf.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de