1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Einzigartige Struktur

Arminius stellt individuelle Strukturierbürsten für Massiv- und Furnierholz her
Einzigartige Struktur

Der Werkzeugbauer Arminius aus Ostwestfalen-Lippe fertigt auch Strukturierbürsten für den Einsatz auf stationären Maschinen. Die Besonderheit des Bürstensystems ist der flexible Einsatz für beliebige Strukturelemente.

So einzigartig wie jedes Werkstück, so einzigartig ist auch die natürliche Holzmaserung bei Massivholz-und Furnieroberflächen. Die Strukturoberfläche erhöht den natürlichen Wohlfühlfaktor und bildet zudem einen besonderen Blickfang. Deshalb ist sie so beliebt wie kaum ein anderes Gestaltungsmerkmal im Innen- und Außenbereich.

Vielzahl an Designmöglichkeiten

Um das fertige Strukturergebnis mit dem ersten Maschinendurchlauf bereits abzuschließen, hat Arminius ein Bürstensystem mit Wechselelementen konzipiert. Es besteht aus einem festen Grundkörper und austauschbaren Einsätzen. Damit kann der Anwender auf jedes Projekt mit nur einem Bürsten-Grundkörper eingehen. Je nach Holzart und Wechselbestückung der Bürsteneinsätze lassen sich eine Vielzahl von Strukturvariationen verwirklichen. Die einfache und schnelle Kombination der einzelnen Strukturelemente spart dem Nutzer Zeit und lässt Spielraum für spontane Designänderungen.

Geringe Wärmeentwicklung

Die offene Auslegung der Arminius-Bürste gewährleistet eine nahezu restlose Span- und Staubabsaugung am Werkstück und an der Bürste. Der selbstkühlende Effekt ergibt sich aus der Kühlrippen-Bauweise der einzeln angeordneten Borsten. Selbst im Dauerbetrieb weist die Bürste keine Wärmeentwicklung an der Motorspindel auf. Das schont nicht nur die Maschine, sondern steigert auch die Standzeit der Borsten, die sich durch die kühlende Funktion fast verdoppelt.

Ressourcenschonend

Durch den zweiteiligen Aufbau wird der Materialverbrauch für die Herstellung der Werkzeuge auf ein Minimum reduziert. Das ressourcenschonende Bürstensystem reduziert nicht nur die Lagerkosten, sondern erzielt auch eine Ersparnis bei der Werkzeugbeschaffung. Der Hersteller liefert auf Kundenwunsch und verzichtet bewusst auf vorbestimmte Verpackungsgrößen.

Zwei Anwendungsmöglichkeiten

Hinzu kommt noch ein weiteres, sehr besonderes Feature: Der Grundkörper ist sowohl mit Bürsteneinsätzen zum Strukturieren als auch mit Lamellen zum Schleifen nutzbar. So ermöglicht derselbe Grundkörper zwei verschiedene Anwendungen und ist zudem durch seine massive Bauweise laut Hersteller über Jahrzehnte einsetzbar. (mm)

Arminius Schleifmittel GmbH

32760 Detmold

www.arminius.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de