1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Mitmachen und Multitalent gewinnen

Sauber Bündigfräsen – auf Geraden und in Kurven
Mitmachen und Multitalent gewinnen

Bündigfräsen von Kanten ist ihr Spezialgebiet. Dabei ist es dem Multitalent egal, ob diese gerade oder geschwungen und die Werkstücke klein oder groß sind. Die Rede ist von der Festool OFK 700 EQ, die wir in diesem neuen BM-Gewinnspiel verlosen.

Flexibel einsetzbar gestaltet sie der umsteckbare Frästisch für horizontale und vertikale Anwendungen. Durch Lösen der Feststellschraube kann er schnell um 90o versetzt werden. Dank großer Auflagefläche gewährt er in beiden Positionen eine stabile und sichere Führung der Maschine.
Zudem ist der Frästisch gegenüber der Fräserachse um 1,5 o geneigt. Durch diesen nun leicht schrägen Winkel von 91,5 o wird beim Bündigfräsen der Kanten die Werkstückoberfläche vor Beschädigungen geschützt.
Die maximale Frästiefe beträgt 9 mm (vertikal) bzw. 5 mm (horizontal). Man kann sie einfach und 1/10 -mm-genau einstellen. Bearbeitet werden können bis zu 14 mm breite Kanten.
Das Set, das Sie hier gewinnen können, enthält neben der Maschine eine Spannzange Ø 8 mm, eine Absaughaube und einen Bündigfräser D 19 x 16, verstaut im Systainer SYS 2 T-Loc. Es hat einen Gesamtwert von knapp 590 Euro (inkl. MwSt.).
Interessiert? Schicken Sie zur Teilnahme eine E-Mail (Betreff: „Festool“) samt Ihren Kontaktdaten an:
Diesmal entscheidet jedoch nicht das Los, sondern die ausgefallenste Antwort. Erzählen Sie uns, warum genau Sie der Gewinner sind. Wir sind gespannt!
Teilnahmeschluss ist Dienstag, der 1. Oktober 2013. (mh)
Festool Group GmbH & Co. KG
73240 Wendlingen
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de