Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Werkstattpraxis & Fuhrpark »

Vertikal und horizontal

Sortimo sorgt mit Teleskop-Spannstangen und Fixierschienen für Sicherheit
Vertikal und horizontal

Mit den neuen Teleskop-Spannstangen und den dazu passenden Fixierschienen will Sortimo seinen Kunden aus Handwerk und Industrie eine platzsparende und flexible Lösung für den Arbeitsalltag bieten, mit der sie Ladung noch leichter ladungssicherungskonform transportieren können.

Die neuen Teleskop-Spannstangen des Marktführers für mobile Fahrzeugeinrichtungen sind kompatibel mit dem Sortimo-Proclick-System und ab sofort erhältlich. Sie lassen sich flexibel in der Länge verstellen, sodass sie in Fuhrparks mit Fahrzeugen ähnlicher Laderaumgröße übergreifend genutzt und bei einem Fahrzeugwechsel weiterhin eingesetzt werden können. Einzigartig ist laut des Fahrzeugeinrichtungsspezialisten die exzentrische Form der Teleskop-Spannstange, welche dafür sorgt, dass sie sich dreht, sollte sich das Ladegut beim Beschleunigen oder Bremsen zwischen den Spannstangen bewegen. In dieser Drehung verringert sich der Abstand zwischen den Stangen, wodurch das Ladegut gebremst wird. Zum Schutz der Ladung trägt auch die robuste Kunststoff-Schutzhülle der Spannstange bei: Ein Verhaken oder Verkanten – etwa durch Bremsmanöver während der Fahrt – soll nicht möglich sein.

Fügt sich in das Sortimo-Ökosystem ein

Die Teleskop-Spannstangen sind kompatibel mit allen Sortimo-Prosafe-Ladungssicherungspunkten im Boden, den Traversen der Sortimo-Fahrzeugeinrichtungen und den Zurrschienen. Daraus resultiert der Vorteil, dass auch horizontal zwischen den Fahrzeugregalen verspannt werden kann, ohne eine aufwendige Integration von Zusatzbauteilen. Ein weiterer positiver Aspekt ist die Zeitersparnis, die sowohl beim Ausbau des Fahrzeugs als auch in der täglichen Anwendung zum Tragen kommt, zum Beispiel durch die Kompatibilität mit dem Proclick-System: Mittels zweier integrierter Schnittstellen können Handwerker und Servicetechniker die Proclick-Werkzeugtaschen in die Spannstangen einhängen. So lassen sich beispielsweise Zurrgurte, Werkzeuge oder anderes Arbeitsmaterial griffbereit verstauen.

Einfache Handhabung und hohe Sicherheit

Die Teleskop-Spannstangen lassen sich sowohl vertikal als auch horizontal im Fahrzeug fixieren, sodass je nach Ladegut immer eine formschlüssige Ladungssicherung möglich ist. Mit wenigen Handgriffen ist die Spannstange bei einer vertikalen Anwendung durch das Einsetzen in die Fixierschiene am Dachholm und in den Bodenzurrpunkt, einsatzbereit, um die Ladung sicher zu transportieren. Bei der horizontalen Anwendung lässt sich die Spannstange in die Prosafe-Traversen der Fahrzeugeinrichtung oder an der Seitenwandverkleidung einstecken. Für den Fall, dass die Spannstange nicht im Einsatz ist, lässt sie sich auf ein Minimum ihrer Länge reduzieren und mittels Aufbewahrungshalterung kompakt verstauen.

Individuelle Nutzung des Laderaums

„Unsere Kunden profitieren von den vielfältigen Möglichkeiten der verbesserten Ladungssicherung und individuellen Nutzung des Fahrzeugladeraums“, so Robert Bissinger, Product Marketing Manager bei der Sortimo International GmbH. „Zudem ergänzt dieses neue Produkt das professionelle Prosafe-Portfolio von Sortimo.“ (cg/Quelle: Sortimo)

Sortimo International GmbH

86441 Zusmarshausen

www.sortimo.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de