Ausstellung „Die gute Form“ in Dresden

27 ausgefallene Gesellenstücke

SAMSUNG_CSC
Während der Ausstellung geben Azubis Einblicke in das Tischlerhandwerk. Foto: Tischler Sachsen

Noch bis zum 9. November präsentieren 27 Tischler ihre ausgefallenen und hochwertigen Gesellenprüfungsarbeiten beim Landesgestaltungswettbewerb „Die Gute Form 2019“ im Elbepark Dresden. Die Stücke kommen aus Sachsen und Sachsen-Anhalt und demonstrieren das hohe Niveau handwerklicher Qualität und die vielfältige Kreativität im Tischlerhandwerk.

Der Beste geht zum Bundesentscheid

Bei den Teilnehmern handelt es sich um die besten Absolventen der Tischlerlehre des aktuellen Jahrgangs in Sachsen und Sachsen-Anhalt. Sie werden von den einzelnen Gesellenprüfungsausschüssen nominiert. Der Sieger darf seine Leistung beim Bundesausscheid 2020 unter Beweis stellen.

Die Besucher erwartet in diesem Jahr ein Mix aus Tradition, ausgefallenen Ideen und innovativer handwerklicher Umsetzung.

Parallel zum Wettbewerb „Die Gute Form“ können alle Besucher der Ausstellung online per QR-Code abstimmen, welche Arbeiten ihnen am besten gefallen. Unter den Teilnehmern der Abstimmung werden Einkaufsgutscheine des Elbeparks verlost.

Während der Ausstellung fertigen Auszubildende live verschiedene Holzarbeiten. So erhalten Interessierte einen kleinen Einblick in die Raffinessen des Tischlerhandwerks. (bs)

Herstellerinformation

BM-Titelstars 2019

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Ligna 2019

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de