1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Hanno wird größer

Werkserweiterung in Laatzen
Hanno wird größer

Hanno wird größer
Im März wurde beim Bau der neuen Produktionshalle Richtfest gefeiert. Foto: Hanno Werk

Der Dicht- und Dämmexperte erweitert sein Werk in Laatzen bei Hannover: Insgesamt 5 Mio. Euro werden in einen neuen Werksabschnitt investiert. Mit sollen die Produktionskapazitäten vergrößert und die Beschäftigung am Standort langfristig gesichert werden. Kürzlich wurde das Richtfest der neuen Produktionshalle gefeiert. Bis zum Herbst 2019 entstehen neben der neuen Halle ein Technikum für Anwendungstechnik, Forschung und Entwicklung sowie neue Büro- und Laborräume.

Kernkompetenzen stärken

Das Herzstück der Werkserweiterung ist die rund 800 m2 große Produktionshalle: Hier wird eine hochmoderne, 45 Meter lange Imprägnieranlage stehen, die Rohschaumrollen vollautomatisch zu imprägnierten, selbstklebenden Fugenband-Großrollen verarbeitet. Hierdurch sollen die Kernkompetenzen – Kleberherstellung und Schaumstoff-Imprägnierung – deutlich gestärkt werden. Geschäftsführer Günter Krohn erläutert: „Die Investition in modernste Maschinentechnik garantiert, dass wir auch zukünftig bestens im Wettbewerbsumfeld aufgestellt sind. Mit dem Ausbau steigern wir unsere Produktionskapazität erheblich und bauen unsere Marktposition bei den Fugenbändern weiter aus. Zudem können wir viel flexibler auf künftige Marktanforderungen reagieren und unsere gewohnt hohe Serviceorientierung weiter optimieren.“

Zudem entsteht mit dem Technikum auf einer Fläche von rund 1000 m2 ein modernes Innovationszentrum, das Forschung und Entwicklung, Anwendungstechnik sowie weitere Laborräume bündelt. So wird es künftig etwa möglich sein, größere Schulungen mit einer engen Verzahnung von Theorie und Praxis durchzuführen. (bs/Quelle: Hanno)

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de