Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Mehr internationale Besucher

Positive Bilanz Security Essen
Mehr internationale Besucher

or_objects._Messe_Essen_will_not_grant_any_personality,_ownership,_artistic,_trademark_or_similar_rights._The_user_alone_will_be_responsible_for_obtaining_the_above_rights._It_will_not_be_allowed_to_sell_or_pass_on_the_picture_file_to_third_parties_or_to_
950 Aussteller aus 43 Ländern präsentierten zur Security ihre Neuheiten. Foto: Messe Essen

Von Cyber Security über Innovationen zur Gebäudesicherheit bis hin zu neuen Lösungen für den Schutz von Wertgegenständen: 950 Aussteller aus 43 Ländern präsentierten den über 36 000 Fachbesuchern der Security Essen aus 125 Nationen ihre Neuheiten für mehr Sicherheit und Komfort. Viele Aussteller, so der Veranstalter, lobten dabei die deutlich gestiegene Internationalität (plus 8 % ) und die starke Entscheidungskompetenz der Fachbesucher.

Smarte Lösungen

Insbesondere bei den zahlreichen Neuheiten wurde einmal mehr der Einfluss der Digitalisierung deutlich: Zutrittslösungen werden smarter und setzen auf Smartphones oder biometrische Erkennungszeichen als Schlüssel. Künstliche Intelligenz hilft, Videodaten schneller und genauer auszuwerten. Apps zeigen im Smart Home noch offene Fenster an oder helfen, den Überblick über Wertgegenstände zu behalten. Allumfassendes Thema bei zahlreichen Ausstellern und auch vielen Vorträgen war der Schutz der anfallenden Daten und der vernetzten Zugänge.

Preise für Aussteller

Große Aufmerksamkeit gab es für die Gewinner des Security Innovation Awards. Mit diesem Preis wurden sieben Aussteller für zukunftsweisende Innovationen geehrt. So überzeugte Urbanalps die Jury mit Stealth Key, einem fälschungssicheren Schlüssel aus dem 3D-Drucker. Ebenfalls prämiert wurde das Einbruchschutz-Sektionaltor von Jansen Tore mit der WK5-Klassifizierung – geeignet zum Beispiel für Museen, Gefahrenstofflager oder Militärsitze. Kötter Security erhielt einen der begehrten Awards für die neue Notruf- und Serviceleitstelle, in der High-Tech-Infrastruktur und digitale Prozesse für bestmögliche Kundensicherheit sorgen. (bs/Quelle: Messe Essen)

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de