Moralt beteiligt Mitarbeiter

Mehr Verantwortung als Aktionäre

MORALT-Belegschaft_01.jpg
Bei Moralt können Mitarbeiter nun zu Aktionären werden. Foto: Moralt

Im Rahmen eines Mitarbeiterbeteiligungs-Programms vergibt der Türen- und Plattenhersteller Moralt Aktien an Mitarbeiter des Unternehmens. „Die Gründe liegen auf der Hand“, so Vorstand Klaus Feile, der 80 % der Anteile hält: „Die Mitarbeiter sollen an der wirtschaftlichen Entwicklung des Unternehmens teilhaben und damit auch mehr Verantwortung übernehmen.“ Zu handeln, als wäre es das eigene Unternehmen, sei das Motto der neuen Eigentümerkultur.

Aktien mit Stimmrecht

Aus dem eigenen Aktienbestand werden in den nächsten Jahren kontinuierlich 15 % der Aktien an Mitarbeiter vergeben. Es handelt sich hierbei um eine „echte“ Aktienvergabe mit Eigentumsübergang, Stimmrecht und Vermögensrecht. Die Aktien werden zum Vorzugspreis vergeben. Für Mitarbeiteraktionäre bedeute dies geringe Anschaffungskosten und, bei weiter anhaltendem Unternehmenserfolg, vergleichsweise hohe Renditen. Der erste Angebotsstichtag zur Aktienvergabe fand im Rahmen einer Infoveranstaltung im Juli 2019 statt. (bs)

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de