Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Smart und klimafreundlich

Rosenheimer Fenstertage 2019
Smart und klimafreundlich

Rosenheimer_Fenstertage.jpg
„Fenster for Future“ ist das Motto der Rosenheimer Fenstertage 2019. Foto: ift Rosenheim

Ganz aktuell ist das Motto der 47. Rosenheimer Fenstertage vom 9. bis 11. Oktober 2019: „Fenster for Future – smart, praxisorientiert, klimafreundlich“. Eröffnet wird die Veranstaltung von Institutsleiter Prof. Ulrich Sieberath. In seinem Vortrag zeigt er, dass es nicht „das“ eine neue Fenster geben wird. Vielmehr kündige sich künftig eine große Vielfalt an Materialien und Konstruktionen in allen Dimensionen an.

Fassaden aus dem Drucker

Im Vortrag von Prof. Claudia Kemfert (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, Berlin) geht es um „Klimawandel: Warum uns Nichtstun teuer zu stehen kommt“. Anhand quantitativer, computerunterstützter Modelle lasse sich abschätzen, was Klimaschutz und Klimawandel, Energiepreis-Schwankungen oder nachhaltige Mobilität kosten.

Visionär wird es bei der Vorstellung von Fassaden aus dem 3-D-Drucker. Auch im Bereich der Regelsetzung tut sich Neues. So gibt es Infos zur EU-Gebäudeenergierichtlinie und der deutschen Umsetzung im Gebäudeenergiegesetz (GEG) oder zur neuen europäischen Tageslichtnorm EN 17037.

Bei weiteren Vorträgen geht es um praktische Lösungen für konstruktive Probleme, beispielsweise zur Absturzsicherung, zur Barrierefreiheit, zum Umgang mit Sicherheitsglas, zum Sonnenschutz in der Fassade oder zur Fenstermontage mit Zargen.

Bei den ift-Power-Workshops am 9. Oktober 2019 erhalten Fensterbauer Insider-Tipps zur Befestigung absturzsichernder Bauteile, zu Barrierefreiheit, Schwellenhöhe und Überrollbarkeit. (bs)

Detail-Infos, Teilnahmegebühren und Anmeldemöglichkeit unter www.fenstertage.de

Herstellerinformation
BM-Videoaktion im Juli
Herstellerinformation
BM-Fotoaktion im Juli
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de