Startseite » Allgemein »

Funktionsvielfalt

Das Maco-Türschlossprogramm
Funktionsvielfalt

Maco-Türschlösser für Haus- und Neben-eingangstüren bieten zahl-reiche Schließfunktionen (Foto: Maco)
Neben Dreh-Kipp-Beschlägen und Rustico-Ladenbeschlägen bietet der Beschlägehersteller Maco aus Salzburg ein umfangreiches Türschlossprogramm an. Ausführungen mit bis zu fünf Verriegelungspunkten stellen eine hohe mechanische Sicherheit dar. Zum Programm gehören zwei Versionen von Türschlössern, die sich in der Art der Betätigung bzw. Bedienung unterscheiden. Sie bieten optimale, individuell für jeden Einsatzbereich abgestimmte Verriegelungsmög-lichkeiten:

• i.S.-Verschluss-Zapfen
• Bolzenverschluss
• Hakenverschluss.
Das Z-TS Türschloss mit Zylinderbetätigung hat eine Wechselfunktion. Die Verriegelungselemente werden mit dem Schließ-zylinder betätigt, wobei die Verschlussfunktion gegenläufig ist. Das Schloss ist links und rechts einsetzbar und hat innen einen Türdrücker und außen einen Knopf.
Das G-TS Türschloss mit Griffbetätigung hat eine gleichläufige Verschlussfunktion. Verriegeln und Öffnen erfolgen innen und außen mit dem Türdrücker. Das Schloss ist links und rechts einsetzbar. Zum Schlossprogramm gehört auch das Türschloss mit Griffbetätigung und Wechselfunktion. Es hat einen eingebauten Wechsel, eine geteilte Nuss und einen zweiteiligen Vierkantstift für innen und außen. Es ist links und rechts einsetzbar. Die Türdrücker werden innen und außen montiert. Das Verriegeln und Entriegeln erfolgt mit Griffbetätigung, das Öffnen mit Türdrücker bzw. Schlüssel.
Der B-TV Balkontürverschluss hat eine Türschlossfunktion wie das G-TS Türschloss, jedoch keine Sperrriegel. Es ist links und rechts einsetzbar und für zweiflügelige Türen mit dem Stulpflügelgetriebe vom Multi Trend kombinierbar. Die Türdrücker werden, wie bei allen Türschlössern mit Griffbetätigung (G-TS, W-TS, B-TV), innen und außen montiert. Für die unterschiedlichsten Verriegelungsarten bietet Maco ein komplettes Schließteilprogramm an. Der Anpressdruck ist über i.S.-Verschluss-Zapfen, beim Haken- sowie Bolzenverschluss über die Schließteile einstellbar. Die fortschrittlichste Art, Türen einbruchhemmend zu machen, ist der i.S.-Verschluss-Zapfen.
Beim Bolzenverschluss ist auf die erhöhte Sicherheit des Türverschlusses hinzuweisen. Für höchstmögliche Sicherheit kommt der Hakenverschluss zum Einsatz.
Mayer & Co. Beschläge GmbH
A – 5020 Salzburg
Tel 00 43(0)6 62/61 96-0
Fax ~/61 96-1 01
Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de