Meisterstück in Rüster und Linoleum

Organisationstalent

Ein Möbel, welches das Familienleben organisiert, sollte es werden, das Meisterstück von Markus Schweizer, das sowohl Aufbewahrungs- als auch Informationsaufgaben übernimmt. Dazu hat er dem wandhängenden, etwa 1145 x 970 x 489 mm (H x B x T) großen Möbel zahlreiche Funktionen zugeordnet.

Gleich einem Band umfasst ein schmaler, auf Gehrung verleimter Streifen die drei, in Rüster furnierten und mit rotem Linoleum belegten Korpusse. Spannung erzeugen die in der Tiefe um 4° schrägen Korpusse, aus denen die in der Draufsicht ebenfalls schrägen Vorderstücke und Fronten herausragen.

Ein flacher, horizontaler Korpus dient mit einer Höhe von 935 mm über Boden als Ablage und temporärer Schreibplatz. In drei auf Holzvollauszügen geführten Schubladen finden in feinen, frei einteilbaren Inneneinteilungen Dinge unterschiedlicher Größe ihren Platz – diese sind mittels Magnet am Schubkastenboden befestigt. Mittig und links bieten innenliegende Englische Züge zusätzlichen Raum zur Aufbewahrung von Schreibwaren, Scheren, Klebstoff etc. Im rechten Auszug befindet sich im hinteren Bereich ein Geheimfach mit Klappe, das erst nach Bedienung eines unter dem Boden angebrachten Druckzylinders geöffnet werden kann.

Die beiden vertikalen Korpusse im oberen Bereich sind durch drei feststehende Böden miteinander verbunden. Im unteren Fach findet sich Platz für ein Gästebuch, das durch zwei LED-Strahler beleuchtet wird. Die an speziell angefertigten, gekröpften Zapfenbändern angeschlagenen Koffertüren in Rüster sind im Inneren mit schwarzem Magnet-HPL belegt, das auch beschrieben werden kann. Im linken Schrank bieten flache Schubkästen und feine Stofftaschen jedem Familienmitglied Raum zur Aufbewahrung persönlicher Dinge – ein seitlich ausziehbarer Auszug dahinter nimmt Zeitschriften auf. Im rechten Korpus finden sich auf fünf herausnehmbaren Böden kleine Ordner mit Blättern zur Wochenplanung der einzelnen Familienmitglieder. (hf)

Das Stück entstand an der
Meisterschule Tübingen.

BM-Fotos: Frank Herrmann, Leinfelden

Zeichnung zum Meisterstück in Rüster und Linoleum von Markus Schweizer. Das Stück entstand an der Meisterschule Tübingen
Zeichnung: Markus Schweizer

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de