Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Verschluss für zweiflügelige Türen

Dormakaba präsentiert selbstverriegelndes Panikschloss
Verschluss für zweiflügelige Türen

Dormakaba_Bild_1.jpg
Selbstverriegelnde Panikschlösser für zweiflügelige Türen von Dormakaba. Foto: Dormakaba

Häufig müssen Zugänge nicht nur optisch ansprechend sein, sondern auch komplexe Zutrittskontrollfunktionen erfüllen. Gefordert ist oft auch der sichere, versicherungstechnische Verschluss nach jedem Schließen. Dafür sorgt zuverlässig die neue selbstverriegelnde Panikschloss-Lösung SVA/SVI von Dormakaba.

Die Bezeichnung SVI steht dabei für die Verwendung als inaktives, selbstverriegelndes Panikschloss im Standflügel und SVA für die Nutzung als aktives, selbstverriegelndes Panikschloss im Gangflügel. Die Schloss-Serie für zweiflügelige Türen ergänzt das bestehende Portfolio der selbstverriegelnden Panikschlösser (SVP) und zeichnet sich durch ihre Variantenvielfalt aus. Neben der einfachen mechanischen Lösung und der drückergesteuerten Variante für den kontrollierten Zutritt bieten die SVA/SVI-Panikschlösser auch eine vollmotorische Lösung für barrierefreie Türanwendungen. So kann auch eine vollmotorische Vollpaniklösung mit integriertem PR-Modul für Feuer- und Rauchschutztüren (FS) realisiert werden.

Alle Panikschlossvarianten sind gemäß EN 1125, EN 12209, EN 179 und EN 14846 zertifiziert und stehen in verschiedenen Ausführungen für Holz-, Stahl- und Profiltüren zur Verfügung. Die Schlösser sind laut Dormakaba komfortabel zu installieren. Für eine gewerkeübergreifende, vereinfachte Installation und Inbetriebnahme in einer FS-Tür sorgt das integrierte Power-Reserve-Modul. (sk)

Dormakaba Deutschland

58256 Ennepetal

www.dormakaba.de

Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de