GKD liefert Metallgewebe für Konzertsaal in Antwerpen

Klangerlebnis der Spitzenklasse

Solch ein Projekt gibt es auch bei GKD – Gebr. Kufferath AG nicht alle Tage: Das Dürener Unternehmen lieferte Metallgewebe für den renovierten Koningin Elisabethzaal in der nordbelgischen Hafenstadt Antwerpen. Dabei konzipierte der renommierte amerikanische Akustiker Larry Kirkegaard den Saal akustisch völlig neu. Eine Schlüsselrolle in seinem Konzept spielen goldene Metallgewebe von GKD. Als großflächige Decken-, Wand-
und Brüstungsbekleidung unterstreicht die gewebte Textur nach dem Umbau das einzigartige Raumerlebnis.

Der neue Koningin Elisabethzaal ist das Herzstück des ebenfalls neuen Elisabeth Centers, das auf 25 000 m² als hochmodernes Konferenzzentrum gebaut wurde. Für den Konzertsaal wählten die Gestalter die Form eines Schuhkartons, die Liebhaber klassischer Musik als Garant für optimale Akustik schätzen. Von der Decke abgehängte bewegliche, mit Metallgewebe von GKD bekleidete Reflektoren sowie mit dem gleichen Gewebe bespannte Rahmen gewährleisten, dass sich der Klang in der gesamten Halle entfalten kann. Zugleich verdecken die semitransparenten Membranen die Rohdecke und die darüber liegende Technik.

Das gleiche Gewebe, das für die Deckenelemente zum Einsatz kam, bedeckt auch die beweglichen Reflektoren an der Bühnenrückwand: Goldfarben pulverbeschichtetes Alu 6010. Für Decke und Bühne wurden insgesamt 204 zum Teil wellenförmige Rahmen mit 1600 m² dieses Gewebetyps bespannt. 4 m lange und 2,50 m breite Bahnen wurden im Abstand von 10 cm mit dünnen Edelstahldrähten Rahmen befestigt. (hf)

GKD – Gebr. Kufferath AG 52353 Düren

www.gkd.de

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de