Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

MDF wird formbar

Sonae Arauco entwickelt neuartige Faserplatte
MDF wird formbar

Wer das Werkstoffporträt von Hannes Bäuerle im BM jeden Monat aufmerksam liest, der kennt sie schon: die thermoformbare Holzwerkstoffplatte von Sonae Arauco (siehe BM 08/18). Damit waren wir der Zeit ein bisschen voraus. Was damals als 3MF frisch aus den Entwicklungslaboren des Holzwerkstoffspezialisten kam, hat jetzt als 3DF Marktreife erlangt.

Die Holzwerkstoffplatte 3DF kann unter Einwirkung von Temperatur und Druck vielfältig geformt werden, sodass schnell und produktiv tiefe Strukturen und große Radien möglich werden. So können konventionelle Prozesse wie Sperrholzverformung oder CNC-Bearbeitung ersetzt und Produktivität, Qualität, Gestaltungsmöglichkeiten und Umweltverträglichkeit verbessert werden, so die Aussage des Unternehmens.

Ob für Möbelfronten, Wandverkleidungen oder andere Anwendungsbereiche wie etwa in der Bau- oder auch Automobilindustrie: Mit 3DF wird es möglich, anspruchsvolle Designs mit großer Flexibilität und wenig Aufwand zu verwirklichen. Zudem eignet sich die erzeugte Produktoberfläche optimal für Lackierung und Pulverbeschichtung und kann auch direkt im Formprozess mit 3D-Folie oder CPL beschichtet werden.

3DF wurde mit einem Interzum-Award ausgezeichnet.(ra)

Sonae Arauco Deutschland

32805 Horn-Bad Meinberg

www.sonaearauco.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de