Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

Ultramatter Klarlack und Wasserbeize

Jordan Lacke zeigt in Nürnberg zwei Produktinnovationen
Ultramatter Klarlack und Wasserbeize

Gebinde_2K_JORA_ULTRA-MATT_RESIST.jpg
Ultramatt und besonders kratzfest: der neue Klarlack von Jordan Lacke. Foto: Jordan Lacke

Mit einem neuen, ultramatten Klarlack bringt Jordan Lacke die Anmutung der Excimer-Technologie in die Lackierkabinen von Tischlern und Schreinern. Eine weitere Produktneuheit, die verschiedenste Beizeffekte durch ein innovatives Baukastensystem ermöglicht, ist die Wasserbeize Hydrostain Modular.

Was bisher nur bei industriell gefertigten Oberflächen mit dem Einsatz von UV-härtenden Lacken möglich war, lässt sich jetzt in der Lackierkabine umsetzen. Ultramatte Glanzgrade mit hervorragender Kratzfestigkeit, die zudem einen Anti-Fingerprint-Effekt aufweisen, können jetzt laut des ostwestfälischen Lackspezialisten mittels Lackierpistole erzielt werden. Der ultramatte Glanzgrad (2–3 Gloss bei 60°) des neuen lösemittelbasierenden Klarlacks Jora Ultra-Matt Resist konnte bisher nur mittels Excimer-Technologie erreicht werden.

Mit dem neuen wasserbasierten Baukastensystem Hydrostain Modular hat das Unternehmen ein modulares Beizsystem entwickelt, mit dem von Standard-, über Rustikal- bis hin zu Positivbeizen alle Effekte erzielt werden können. Zur Verfügung stehen drei Basismaterialien, die den gewünschten Beizeffekt erzielen. Mit den passenden Farbstoff- und Pigmentlösungen können weitere gewünschte Wirkungen erzielt werden. Einen zusätzlichen Fokus setzt Jordan Lacke auf sein umweltfreundliches Wasserlacksystem. (cg)

Plantag Coatings GmbH

32758 Detmold

www.jordanlacke.de

Halle 10.1, Stand 322

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de