Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

Umweltschonende Innovationen

IVM Group präsentiert zahlreiche biobasierende Neuentwicklungen
Umweltschonende Innovationen

Mit einem besonders breiten Spektrum an Innovationen wartet die IVM Group in diesem Jahr auf. Unter der Marke Croma Lacke stehen dabei neue Applikationslösungen für die Veredelung von Holzoberflächen, die vor allem auch mit einem umweltschonenden Materialkonzept punkten, im Mittelpunkt.

Auf der Ligna 2019 präsentierte das Unternehmen erstmals eine Bio-Serie mit natürlich vorkommenden Rohstoffen. Dazu gehört das Cromasol UV BIO Öl 2311AA90 zum Walzen. Diese VOC-freie Innovation zeichnet sich durch einen Festkörper von 100 % und einem natürlichen Anteil von 94 % nachwachsenden Rohstoffen aus. Das neue Materialkonzept findet seinen Einsatzbereich in der industriellen Applikation mit UV-Härtung. Darüber hinaus bietet eine weitere Produktreihe einen kompletten UV-Lackaufbau mit einem Festkörper von nahezu 100 % aus bis zu 70 % nachwachsenden Rohstoffen – zum Lackieren von Möbeln, Türen und Parkett im Innenbereich.

Zudem bringt IVM Chemicals zwei neue, wasserverdünnbare Anwendungsvarianten zur Serie Cromaqua UV-Spritzlacke auf den Markt. Der Cromaqua UV-Spritzlack 6425A029 ist ein wasserverdünnbarer, hochglänzender UV-härtender Endlack, mit dem sich brillante Oberflächen bei Möbeln und Türen erzielen lassen, vergleichbar mit einer konventionellen PU-Lackierung.

Zu den aktuellen Neuheiten gehört auch der Cromasol UV Soft touch supermatt 2311AA1H. Mit diesem Materialsystem können supermatte Oberflächen mit höchstens 4 Gloss und einer besonders samtigen Haptik produziert werden. Zudem zeichnet sich die Endbeschichtung durch einen angenehmen Slip aus. (ra)

IVM Chemicals GmbH

71083 Herrenberg

www.ivmchemicals.de

www.cromalacke.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de