3E entwickelt Branchensoftware weiter. Projekte noch effizienter verwalten - BM online

3E entwickelt Branchensoftware weiter

Projekte noch effizienter verwalten

3E_Bau_1.jpg
Mit 3E Look 9 hat man bei der Vorplanung von Fertigungsaufträgen alle wichtigen Features im Blick. Foto: 3E Datentechnik

Die 3E Datentechnik GmbH hat bewährte Module der Branchensoftware 3E LOOK weiterentwickelt und um neue, praxisnahe Komponenten ergänzt. Mit der Version 9 lassen sich nun die Digitalisierung von Prozessen und Industrie 4.0 weiter voranbringen.

Zu den wesentlichen Neuerungen der Software für Fenster- und Türenbauer zählt insbesondere die neue Projektverwaltung. Nun können Abwicklung und Abrechnung getrennt dargestellt werden.

Frisch aus der Entwicklung kommt eine digitale Aufmaß-App. Mit dieser App gelangen aufgemessene und eventuell auch veränderte Fensterpositionen synchron zur Auftragsbearbeitung des Herstellers. So können Produktionsdaten schneller und korrekt angepasst werden.

Präsentiert wird unter anderem auch die Einbindung von Roma-Connect zur einfachen Erfassung von Roma-Elementen.

Zudem wurde die Auftragsabwicklung neu konzipiert, sodass Anwender Daten nach Bedarf aus verschiedenen Bereichen zusammenstellen, filtern und in einer Maske abbilden können.

In Zusammenarbeit mit der Zulieferindustrie können nun alle Beschaffungs- und damit verbundene Liefer- und Rechnungsprozesse voll elektronisch abgewickelt werden.

Darüber hinaus wird am Messestand präsentiert, wie sich Aufträge nachkalkulieren lassen oder wie der Einstieg in die Industrie 4.0 gelingt. Ebenso die barcodegestützte Versandlogistik mit einem Gestell-Management, das Auskunft darüber gibt, wo sich gerade welches Gestell befindet.

Last but not least wird eine leistungsstarke, vorkonfigurierte Softwarelösung inklusive Profine-Stammdaten zu sehen sein: die Plug-&-Play-Lösung für kleinere Fensterbaubetriebe. (ra)

3E Datentechnik GmbH

73447 Oberkochen

www.3e-it.com

Halle C 5, Stand 409

Herstellerinformation

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de