Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Auf Wunsch hoch automatisiert

Ott konzipiert individuelle Kantenbearbeitungslösungen
Auf Wunsch hoch automatisiert

Ott_1.jpg
Eine Stärke von Ott ist die maßgeschneiderte Konzeption von Kantenbearbeitungsanlagen gemäß Kundenwunsch. Auf der Ligna waren Beispiele zu sehen. Foto: Paul Ott GmbH

Die Paul Ott GmbH hat auf der Ligna eine große automatische Kantenbearbeitungsanlage live in Aktion gezeigt. Rund um die Kantenanleimmaschine waren ein Handlingsystem mit Winkeleinführung (automatischer Werkstückeinzug, der geringfügig unwinkelig angelegte Platten hochpräzise korrigiert), Rückführung und Abstapelmöglichkeiten installiert.

Die Kantenanleimmaschine innerhalb dieser Anlage war zudem mit zwei Verleimsystemen ausgestattet, um die parallele Verarbeitung von weißem und transparentem PUR-Klebstoff zu ermöglichen. Vor allem für Hersteller, die kurze Lieferzeiten einzuhalten haben und daher in der Produktion besonders flexibel sein müssen, ist dies ein erheblicher Vorteil. Bei beiden Verleimsystemen gibt es je ein Achtfach-Rollenkantenmagazin. Zudem ist die Maschine mit Spezialbürsten und auch Ziehklingen zur Verarbeitung von strukturierten Platten – aber auch Hochglanzmaterialien – ausgerüstet.

Die Anlage wurde speziell auf Kundenwunsch hin konzipiert – eine besondere Stärke von Ott. Vom Flächen-Barcodescanner bis zum Handling von übergroßen Platten mit bis zu 120 kg Gewicht ist dabei alles berücksichtigt worden, sodass auch bei Losgröße 1 effizientes und produktives Arbeiten möglich ist.

Ebenso auf der Ligna zu sehen war eine Storm+ in Verbindung mit einer TransLift+. Auch dieses Gespann aus Kantenanleimmaschine und intelligenter Rückführanlage überzeugt mit gut durchdachtem Konzept und hoher Effizienz.

Außerdem befand sich noch eine Tornado+ auf dem Messestand. Dies ist die Einstiegsmaschine des österreichischen Spezialisten für Kantenbearbeitung, die mit einer Länge von 6,3 m kompakter ist und mit einem recht geringen Platzbedarf auskommt. (cn)

Paul Ott GmbH

4650 Lambach, Österreich

www.ottpaul.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de