Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

BM-Lesertest: Auf die Pistole, fertig, los

Wasserlöslicher Kontaktkleber „Pattex Air Pure“: Testen und iPad gewinnen!
BM-Lesertest: Auf die Pistole, fertig, los

Mit „Pattex Air Pure“ hat Henkel einen neuartigen Kontaktkleber vorgestellt. Das Besondere: Er ist wasserbasierend und lösemittelfrei. Als BM-Leser können Sie den Kleber nun exklusiv testen – und dabei auf professionelle Tipps und die persönliche Unterstützung bei kniffligen Klebeaufgaben bauen. Bewerben Sie sich und testen Sie mit!

Kraftvoll, wirtschaftlich und ökologisch – mit diesen Attributen hat Henkel im vergangenen Jahr den wasserbasierenden Kontaktklebstoff Pattex Air Pure an den Start geschickt.

Das Thema Kontaktklebstoffe ist unter diversen Gesichtspunkten für Schreiner und Tischler spannend. Zum einen stehen sie häufig unter Zeitdruck. Vor allem im Messe- oder Ladenbau muss es häufig schnell gehen. Ein nie da gewesener Materialmix und damit das Verbinden unterschiedlichster Werkstoffe und Beschichtungen erfordern darüber hinaus zunehmend umfangreiches klebetechnisches Know-how . Last but not least spielen Aspekte wie Gesundheitsschutz und Ökologie eine ganz wesentliche Rolle, wenn es um die Auswahl von Klebstoffen geht.
Der gut spritzbare Kontaktkleber Pattex Air Pure, so Henkel, verschaffe Handwerkern insbesondere bei seriellen Anwendungen Vorteile. Dank eines sehr gleichmäßigen Sprühbilds, so der Hersteller weiter, spare er Zeit und Material. Darüber hinaus sei sein Einsatz ökologisch sowie gesundheitlich unbedenklich. Und: Schnell und mit hoher Endfestigkeit erledige er vielfältige Klebejobs.
Auch in punkto Wirtschaftlichkeit, so Henkel, überzeuge die wasserbasierende Alternative gegenüber Standard-Kontaktklebstoffen. Das Unternehmen weiter: „Durch das gleichmäßige Sprühbild genügt ein Auftrag und auch empfindliche Hochglanzflächen können mit optisch höchstem Anspruch verklebt werden.“ So sollen Schreiner weniger Material verbrauchen und Zeit sparen. Nach dem Verpressen kann das Werkstück sofort weiterverarbeitet werden.
Der geruchsneutrale Kleber ist kennzeichnungsfrei und somit gesundheitlich unbedenklich, beinhaltet keine schädlichen Stoffe, wie das krebserregende Methylenchlorid (R 40), das bei Abbeizern bereits gesetzlich verboten wurde. Als Lösemittel enthält das Produkt ausschließlich Wasser.
Als BM-Leser haben Sie nun exklusiv die Gelegenheit, Pattex Air Pure 6 Wochen lang zu testen. Während dieses Tests stehen Ihnen Fachleute mit Rat und Tat zur Verfügung. Wie Sie sich bewerben, lesen Sie bitte im Kasten unten. (cn) ■

So bewerben Sie sich als Tester

BM-Lesertest „Pattex Air Pure“

Wenn Sie eine/r von 20 BM-Leserinnen und -Lesern sein wollen, die den neuen wasserbasierenden und spritzbaren Kontaktkleber „Pattex Air Pure“ 6 Wochen lang testen wollen, dann bewerben Sie sich bei uns als BM-Testerin bzw. -Tester. Schreiben Sie dazu eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an:
Stichwort „BM-Lesertest Air Pure“
Sollten sich mehr als 20 Interessenten für diesen BM-Lesertest bewerben, dann entscheidet das Los. Bewerbungen sind möglich bis einschließlich Freitag, den 14. Januar 2011. Und das ist Ihr Part: Sollten Sie zum Kreis der ausgelosten BM-Tester/innen gehören, dann erhalten Sie Ende Januar einen 5-l-Kanister Pattex Air Pure. Dieser wird Ihnen persönlich übergeben und Sie werden von einem Fachmann in das Produkt und dessen rationelle Verarbeitung eingewiesen.
Dann haben Sie gut sechs Wochen Zeit, den Kleber im Praxiseinsatz zu testen. In einem Fragebogen, den wir Ihnen kurz vor Ende des Testzeitraums zusenden, geben Sie schließlich eine detaillierte Bewertung und Ihre Meinung zum Produkt ab. Viel Erfolg!
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de