1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Eine Maschine, zwei Verfahren

Ima Schelling Group ermöglicht vollautomatische Losgröße-1-Produktion
Eine Maschine, zwei Verfahren

Mit der Combima-Kantenanleimmaschine für die Multiradiusbearbeitung der Ima Schelling Group ist eine vollautomatische, leistungsstarke Losgröße-1-Produktion möglich. Sie lässt sich in kundenspezifische Produktionsanlagen einbinden.

Die Combima-Kantenanleimmaschine der Ima Schelling Group ist ausgelegt für komplexe Formatierungs- und Profilieraufgaben bei einseitigen Maschinenkonzepten. Neben dem Küchen- und Möbelbau ist sie auch für die Arbeitsplattenfertigung und den Türenbau geeignet – also besonders für größere holzverarbeitende Betriebe.

Die Kantenanbringung kann über zwei Verfahren realisiert werden. Entweder mittels 3kW-LDM-Laser oder durch eine konventionelle PUR-Verleimung. Dazu besteht die Möglichkeit, zwischen dem Anbringen mittels Leim und Laser automatisch zu wechseln.

Ein präzises Servo-Einschub- und -Anschlagsystem, welches für Furnierüberstände ausgelegt ist, garantiert rechtwinklige und maßhaltige Werkstücke. Mit einem 48-fach-Kantenmagazin wird eine kommissionsweise und hochflexible Losgröße-1-Fertigung möglich.

Das Konturfräsaggregat ist wartungsarm und weist große Beschleunigungs- und Verzögerungswerte auf. Es kann vollautomatisch zwischen vier Kantenprofilen wechseln, das heißt, zwischen drei verschiedenen Radien und einer Fase. Feinkorrekturen erfolgen dabei ebenfalls automatisch über die Maschinensteuerung. Für ein stufenloses Nutsetting kombiniert die Combima-Kantenanleimmaschine mehrere Motoren und Werkzeuge. Somit ist eine Vielzahl von verschiedenen Nutlagen, Nutbreiten und Fälzen möglich, ohne dass ein Werkzeugwechsel vorgenommen werden muss. Dabei können Nutaggregate durch ihre Achsverstellung schnell und flexibel positioniert werden. (lp)

www.ima.de

www.schelling.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de