Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Passend für 18- und 14,4-Volt-Akkus

Panasonic-Maschinengeneration mit dualer Technik und 4,2 Ah
Passend für 18- und 14,4-Volt-Akkus

Intelligent und mehr Kondition: Die neuen Geräte lassen sich mit 14,4 Volt- oder 18 Volt-Akkus betreiben. Für lange Ausdauer sorgt ein 18 Volt-Akkupack mit 4,2 Ah.
Panasonic erweitert seine Tough Tool IP-Familie. Die neue Generation kann man nun sowohl mit leistungsstarken 18-Volt-Akkus (3,3 und jetzt auch 4,2 Ah) und auch den leichteren 14,4 Volt-Akkus (1,5 bis 4,2 Ah) betreiben.

Die Elektronik in der Maschine erkennt automatisch die jeweilige Spannung. Auf diese Weise können auch vorhandene Akkupacks mit den neuen Maschinen genutzt werden.
Mit der erhöhten Kapazität von 4,2 Ah kann der Akku-Bohrschrauber EY 74A1 jetzt z. B. mit einer Akkuladung (18 Volt/4,2 Ah) bis zu 340 Schrauben (8 x 80 mm) in Kiefernholz eindrehen. Damit der Akkupack nicht überhitzt, schaltet ein Sensor vorher ab.
Fünf Maschinen beinhaltet die neue Akku-Generation:
  • Zum Schrauben und Bohren in Holz und Metall eignet sich der Akku-Bohrschrauber EY 74A1 mit 18 Drehmomentstufen plus Bohrstufe
  • Verschraubungen in Holz und Metall mit hohem Drehmoment ermöglicht der Akku-Ergoschrauber EY 75A1 mit seinen drei Schlagstufen (26/130/155 Nm)
  • Bei Demontagearbeiten und dem Ablängen von Leisten und Balken beweist die Akku-Säbelsäge EY 45A1 eine hohe Kondition und exakte Schnitte
  • Dank mitgeliefertem Bitadapter und der Drehmomentkupplung (5 Stufen plus Bohrgang) lässt sich der Akku-Bohrhammer EY 78A1 auch zum Schrauben verwenden. Für präzises Anbohren und sicheres Schrauben sorgt ein Langsamanlaufschalter.
Panasonic Europe Ltd.
65203 Wiesbaden
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de